VON UNTEN im Gespräch

WH: NS-Aufarbeitung in der eigenen Familie

Sendetermin 15.03.2016 12:00 bis 13:00
F P S de
Nachrichten/Info

Bei VON UNTEN IM GESPRÄCH hört ihr heute Ausschnitte aus einem Vortrag mit Friedemann Derschmidt, indem er sein Buch "Sag du es deinem Kinde - Nationalsozialismus in der eigenen Familie" (2015) vorstellt.

In der Sendung hört ihr, wie nationalsozialistische Ideologie bewusst und unbewusst über Generationen in den Familien weitergetragen wird und über den Umgang mit problematischen politischen Verstrickungen der eigenen Familie, im und nach dem Nationalsozialismus. Derschmidt sieht seine Arbeit auch als ironische Reaktion auf die “rassenhygienischen Vererbungstheorien” seines Urgroßvaters, dem namhaften Eugeniker Univ. Prof. Dr. Heinrich Reichel.

(Quelle: Friedemann Derschmidt)

Die Ausschnitte stammen aus einem Vortrag, der am 9.Dezember 2015 im Container 25 in Hattendorf/Wolfsberg stattgefunden hat. Organisiert wurde der Vortrag von den Anteaters againt everything.

Mehr Infos zu Friedemann Derschmidt findet ihr hier.
Link zur Publikation

 

Information zur Sendereihe

VON UNTEN im Gespräch
Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at


Teile diese Seite!