Women on Air present: Globale Dialoge

Arbeit in Österreich leicht (?) – gemacht

Sendetermin 19.09.2016 13:30 bis 14:30
U F P de en
Feature/Magazin

Herausforderungen und Chancen für Migrantinnen am Arbeitsmarkt

Zurzeit gibt es über 380.000 Arbeitslose in Österreich, davon sind über 28 Prozent ohne österreichische Staatsbürgerschaft. Was sind die Gründe für diesen hohen Anteil und welche Maßnahmen könnten den Einstieg in den österreichischen Arbeitsmarkt erleichtern? Darüber sprechen Margit Kreuzhuber, Koordinatorin des Programms „Mentoring für MigrantInnen“ der Wirtschaftskammer, Gabriela Sonnleitner, Geschäftsführerin von Magdas Hotel, dem Hotelprojekt der Caritas und Sarineh Hakoopian, eine iranische Absolventin der Universität Wien, die bis vor Kurzem auf Arbeitssuche in Wien war.

Durch die Sendung führt Radiomacherin Verena Bauer. Sie wird unterstützt von Sarah Kohlmaier, Karrierecoach und Trainerin bei Uniport, dem Karriereservice der Universität Wien.

Sendungsgestaltung: Verena Bauer und Sarah Kohlmaier
Technik: Hamdi Abdullahi

 


 

Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!