Das rote Mikro

Erika Kronabitter und ihr Roman "La Laguna"

Sendetermin 10.12.2016 11:00 bis 12:00
K de
Literatur

Erika Kronabitter, geb. 1959 in der Steiermark, lebt seit langem in Vorarlberg. Sie arbeitet interdisziplinär in mehreren Kunstsparten, hat u.a. sechs Lyribände und noch mehr Prosa veröffentlicht und ist auch als Herausgeberin tätig. Außerdem unterrichtet sie am Institut für Schreibpädagogik in Wien.

 

Heuer hat Erika Kronabitter den Roman „La Laguna“ veröffentlicht. Sie erzählt darin nicht nur von verworrenen Liebes- und Lebensbeziehungen und den Zwängen traditioneller Moralvorstellungen in den 1950er und 60er Jahren, sondern auch eine eigene Version eines rätselhaften, bis heute nicht geklärten Mordfalls.

 

In dieser Sendung erzählt Erika Kronabitter von ihrem künstlerischen Werdegang und liest einen Ausschnitt aus dem neuen Roman.

 

http://www.kronabitter.com/

 

 

Information zur Sendereihe

Das rote Mikro
Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic


Teile diese Seite!