c/o

A Feeling of Home [c/o I am Gleisdorf - Theater Performance Group]

Sendung am 18.09.2017 11:00 bis 12:00

Feature/Magazin

"Über die Mauer"

"Über die Mauer!"

"Die Mauer trennt das eine vom anderen, verhindert, dass man weiterkommt."

A Feeling of Home

Ein szenisches Drama von Krieg, Flucht und  Ankunft.

Über Träume - Mut - Ängste - Begegnungen - das Miteinander.

Idee und Dramaturgie:

Eva Scheibelhofer-Schroll und das Ensemble von "I am Gleisdorf" -  Theater Performance Group.

"I am Gleisdorf"

ist ein Verein von 40 Personen. Sie engagieren sich für Menschen auf der Flucht und machen so einiges:
Deutschunterricht, Wohnungssuche, Jobvermittlung, Bekleidung und alle möglichen Formen der Freizeitgestaltung, wie gemeinsame Wanderungen, Schwimmen oder Kochen.

Dazu kommt die Kultur: Lesungen, Konzerte und Theater. Mit Eva Scheibelhofer-Schroll hat die Theater Gruppe zwei Stücke im letzten Jahr aufgeführt, Dresscode Menschlichkeit und A Feeling Home. Letzteres haben wir für das Radio aufgezeichnet und vertont.

Ich danke Eva Scheiblhofer Schroll für die Umsetzung ihres Stücks ins Radio und Elisabeth Schmickl von I am Gleisdorf für die freundliche Zusammenarbeit.

 

Musik und Gesang

Mohammad und Arman

 

Besonders erwähnt seien hier die Stimmen des Stücks, die Theatergruppe:

Alaa, Anna, Nourman, Hala, Arman, Amir, Arian, Mohammad J., Ali, Jaweed, Abdulah, Zainodin, Mohammad D:,  Mathi, Habibulah.

Fotos Elisabeth Schmickl


In Zusammenarbeit mit:

Universität Graz - Abteilung Zeitgeschichte: Zeitgeschichte in Radio, Oral History Seminar.

Verein Sozialprofil - Plattform für Entwicklung und Umsetzung von Ideen und Projekten.

Kunstlabor Graz - lernKwa.tier: Basisbildung und Pflichtschulabschluss für junge Erwachsene.

Erklärung von Graz - Für solidarische Entwicklung.

Sozialmedizinisches Zentrum Liebenau - Gedenkkultur

Mit Sendungsübernahmen von:

Welt im Ohr - Bildung, Forschung und Entwicklung (c/o Kommission für Entwicklung und Forschung)

Südnordfunk - Debatten und Stimmen aus dem globalen Süden (c/o iZ3w - Informationszentrum Dritte Welt)

Against the Grain - politische, soziale, kulturelle und ökonomische Analysen (c/o KPFA Berkeley)

Transom - Ein Lernraum mit neuen Stimmen und Arbeiten im Radio (c/o Atlantic Public Radio)

Scene on Radio -  Features und Reportagen aus dem sozialen Leben (c/o Center for Documentary Studies, Duke University)



Freiraum, Werkstatt, Labor, Bühne, Lernraum

c/o ist gemeinsam gestaltetes Radio. Ein Freiraum, eine Werkstatt, ein Lernraum - ein Ort an dem Vieles entstehen und verbunden werden kann. Ein Freiraum, weil c/o offen ist, für Menschen, ihre Themen und Ideen. Eine Werkstatt, weil wir hier gemeinsam an Sendungen arbeiten. Ein Lernraum ist jede Sendung. c/o ist auch eine Adresse im Radio für jene, die Ideen haben aber keine eigene Sendung.

 

 

Walther Moser
Email: walt@mur.at

Programm derzeit
13:00  

Jazzkartell

14:00

Hannas bunte Kommode

Poetry Cafe: 1966

15:00  

radio%attac

15:30  

Sammelsurium

Programmhinweise
    21.02. 15:00 - 15:30

radio%attac

780. radio%attac – Sendung, 19.02.18
[weiter]

    21.02. 15:30 - 16:30

Sammelsurium

My wicked wicked ways
[weiter]

    21.02. 18:00 - 19:00

Das offene Wort

VGT Tirol
[weiter]

    22.02. 11:00 - 12:00

Unerhört - Radio ohne Barrieren

Mit Florian Freistetter in unendliche Weiten
[weiter]

    22.02. 14:00 - 15:00

Exquisite Corpse

Wdh.: Autos
[weiter]

    22.02. 19:00 - 20:00

c/o

Amazonien – Was soll uns bleiben?
[weiter]

    22.02. 23:00 - 00:00

SonorVox

SonorVox 6 - Special Rammstein/Stahlzeit
[weiter]

    23.02. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Die Kampagne gegen Pelz 2017/18
[weiter]

    23.02. 15:00 - 16:00

A Year Abroad

Auroville (Indien) – Matthias Hochholzer
[weiter]

    23.02. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

Zur Vorbereitung: Zentrale Fragen zum Zentralen Speicherkanal
[weiter]

    24.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Laura Winkler, Frontfrau von Holler My Dear
[weiter]

    24.02. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Regionale Kreislaufwirtschaft statt freier Märkte, am Beispiel der Stadtgemeinde Steyregg
[weiter]

    24.02. 18:00 - 19:00

Radio RomaRespekt

#24 "Uli Gladik und ihr Film 'Natascha'"
[weiter]

    24.02. 23:30 - 01:30

Club Station

90s Rave vs. Hands Up
[weiter]

    25.02. 11:00 - 12:00

Mike On The Mic!

Olympiatalk
[weiter]

    26.02. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: #24 "Uli Gladik und ihr Film 'Natascha'"
[weiter]

    26.02. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Zur Vorbereitung: Zentrale Fragen zum Zentralen Speicherkanal
[weiter]

    26.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait der Pianistin und Komponistin Julia Maier
[weiter]

    27.02. 08:30 - 09:30

Sammelsurium

*WH* My wicked wicked ways
[weiter]

    27.02. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

G9 – Gender aller neun (Bundes-)Länder vereinigt euch! – Teil 1
[weiter]

Aktuelle Kommentare