VON UNTEN im Gespräch

WH: Schmuddelkind oder Leuchtfeuer

Sendetermin 26.09.2017 12:00 bis 13:00
F P S de
Nachrichten/Info

„Ziviler Ungehorsam ist kein Schmuddelkind der Demokratie, sondern deren Leuchtfeuer!“ – so ein Zitat des politischen Aktivisten Peter Grottian.

Aktionen gewaltfreien Ungehorsams nehmen deutlich zu. Im deutschsprachigen Raum erregten in den letzten Jahren u.a. Massenblockaden rechtsextremer Veranstaltungen und die Besetzungen riesiger Kohletagebaue durch tausende Menschen in weißen Schutzanzügen im Zuge von Ende Gelände große Aufmerksamkeit. In Graz steht von 6. – 8.10. ein Kongress zum Thema ziviler Ungehorsam am Programm – https://ungehorsam.org/

Wir sprechen mit einem der Organisatoren von System Change not Climate Change. Außerdem wird Emily Laquer von BlockG20 und dem Zusammenschluss Interventionistische Linke per Telefon ins Gespräch eingebunden.

Wir wollen wissen wieso ein ganzer Kongress dem Thema zivilen Ungehorsam gewidmet wird und was davon erwartet werden kann. Außerdem interessiert uns wie Gehorsam überwunden werden kann und was aus den vergangenen Aktionen zu lernen ist.

Moderation: Sarah Kieweg & René Schuster

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cba.fro.at zu laden.

Inhalt laden

 


 

Information zur Sendereihe

VON UNTEN im Gespräch
Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at


Teile diese Seite!