Anarchistisches Radio

Letters matter: Isolation & Korrespondenz im Knast - Sendung vom 24.6.2018

Sendung am 28.06.2018 16:00 bis 17:00
U P

Feature/Magazin

Ihr hört diesmal einen ca. 24minütigen Audio-Mitschnitt vom heurigen ABC-Soli-Festival, genauer von der Veranstaltung “Letters matter”. Aus dem Ankündigungstext:

Für viele Menschen sind Gefängnisse eine Parallelwelt, die die Mehrheit der „normalen“ Bürger*Innen, welche die illusorische Grenze des Gesetzes nicht überqueren, nicht betrifft. Nach der Polizeioperation Fénix in Tschechien und vielen anderen Fällen weltweit ist uns das Gefängnis viel näher als wir denken und der Kampf innerhalb der Gefängnisse wird normalerweise nur aus den sichtbaren Bereichen entfernt, wo er einer breiten Öffentlichkeit zugänglich wäre. Das Gefängnis isoliert uns auf viele Arten, und seine Mauern versuchen alles, uns die Freiheit vergessen zu lassen.

Anarchist*Innen aus der sogenannten Tschechischen Republik werden über ihre persönlichen Erfahrungen mit Gefängnis-Isolation berichten und über das Schreiben von Briefen, was eine der wichtigsten und einfachsten Möglichkeiten ist, Gefangene zu unterstützen.

Dann kommt ein kurzer Beitrag vom anarchistischen Inforadio bei Radio Lora aus der Schweiz, konkreter ist es – thematisch passend – eine Buchvorstellung von Wege durch den Knast, das 2017 erschienen ist und als Ratgeber dient, der sich der Überwindung der Isolation Gefangener durch Bildung und Information verschrieben hat.

Beendet wird diese Sendung mit Werbung für die einmal im Monat stattfindende Schreibwerkstatt von ABC Wien sowie einem Überblick über wichtige Ressourcen rund um das Schreiben an Gefangenen, Adresslisten und Infos zum Thema.

 


 

Gegeninformationen zu aktuellen Themen aus libertärer Sicht

 

Anarchie ist Ordnung ohne Herrschaft.

AnarchistInnen wollen eine herrschaftsfreie, gewaltlose Gesellschaft, in der Menschen miteinander leben können, ohne zu befehlen oder Befehlen folgen zu müssen.

Das Anarchistische Radio gibt es seit August 1998 (damals unter dem Namen Autonom – Anarchistisches Radio) durchgehend auf dem selben Sendeplatz, jeden Sonntag Abend zwischen 20.00 und 21.00 Uhr auf Radio Orange in Wien.

Zur Zeit teilen sich die Sonntag Abende mehrere Gruppen und Einzelpersonen auf. Es gibt so viele Projekte, Menschen mit Ideen, interessante Texte und Ereignisse bzw. Zu- und Umstände, über die es sich zu berichten lohnt.

Die Themenpalette ist recht breit, denn der Weg zur Anarchie umfasst notwendigerweise alle Aspekte des Lebens und Zusammenlebens. Es ist weniger das Thema, sondern vielmehr der Blickwinkel, aus dem es betrachtet und besprochen wird, der diese Stunde zum Anarchistischen Radio macht.

 

Website: http://www.a-radio.net/

Programm derzeit
19:00  

Tipping-Point

19:30

Long from the Suburbs

90er-lastiger Genre-Verschnitt

21:00  

Gegenwart On Air

22:00  

raumfest

Programmhinweise
    07.04. 21:00 - 22:00

Gegenwart On Air

Quarantäne Talk
[weiter]

    08.04. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-04-07 Tuesday
[weiter]

    08.04. 07:30 - 08:30

FROzine

"Armut ist die Krankheit", Sendung vom 31.3.2020
[weiter]

    08.04. 11:00 - 12:00

Querbeet

ERSATZSENDUNG: "Große Frauenlyrik". Heute : Christine Lavant
[weiter]

    08.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #11: Innenhofleben Geidorf
[weiter]

    08.04. 12:05 - 13:00

FROzine

WH: "Armut ist die Krankheit", Sendung vom 31.3.2020
[weiter]

    08.04. 13:00 - 14:00

Anarchistisches Radio

Arbeitsteilung und Pandemie
[weiter]

    08.04. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Wohn/Haft in der Strafvollzugsanstalt
[weiter]

    08.04. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Wasser ist Leben und Macht, darum wurde Berta Caceres am 2. März 2016 ermordet
[weiter]

    08.04. 21:00 - 22:00

Café Manchester

WIEDERHOLUNG-PNG in da house
[weiter]

    09.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #11: Innenhofleben Geidorf
[weiter]

    09.04. 19:00 - 20:00

c/o

Pandemic ER: Notes From A Nurse In Queens [c/o Transom]
[weiter]

    10.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Das Klimaschutz Volksbegehren
[weiter]

    10.04. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Margaret Killjoy (Wh.)
[weiter]

    10.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #11: Innenhofleben Geidorf
[weiter]

    10.04. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 771: LATITUDE (AFRO SONIC SEXTANT) by Satch Hoyt (Reboot.fm)
[weiter]

    10.04. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Verrückte Welt - Working Woman 2.0 - Das Steierinnenkabarett
[weiter]

    11.04. 08:00 - 10:00

Werkskantine

Wh. der Sendung vom 29.2.2020
[weiter]

    11.04. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Gummibärchen und Hundekönig: Neues von H.Brunner und G.Petz
[weiter]

    11.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #11: Innenhofleben Geidorf
[weiter]

Aktuelle Kommentare