Das rote Mikro

Madame mit Kontrabass: Lina Neuner

Sendung am 23.04.2018 20:00 bis 21:00
K

Hörspiel/Literatur

Lina Neuner kennt man aus diversen Wiener Combos wie Playbackdolls, Tini Trampler & Das dreckige Orchestra oder ihrer derzeitigen Hauptband Madame Baheux. Das Frauenquartett Madame Baheux wurde 2014 mit dem österr. World Music Award ausgezeichnet.

Acht Jahre lang führte Lina Neuner zwei Leben gleichzeitig, eines als Musikerin, das andere als Chemieprofessorin. 2016 war für sie die Zeit reif, sich ganz der Musik zu widmen. Sie kündigte im Gymnasium, trat vermehrt mit ihren Bands auf, komponierte und interpretierte Theatermusik, intensivierte die Arbeit an ihrer ersten Solo-CD mit eigenen Kompositionen. Dieses Album ist jetzt erschienen: „Irden“.

Lina Neuner schildert ihren Werdegang als Chemielehrerin und Musikerin, erzählt von ihren Band-KollegInnen, der Arbeit am Theater und den Stücken auf ihrem Solo-Album. Dazu gibt es Kostproben nicht nur von dieser CD, sondern auch von Tonträgern der Bands, in denen sie den Kontrabass spielt.

Musik: Lina Neuner: „Irden“, chain mail records 2017 + Madame Baheux: „Madame Baheux“, Lotus Rec. 2014 + Tini Trampler und Das dreckige Orchestra: „Delphine“, Preiser Rec. 2016 + Renate Hornstein: „the very heart of things“, Extraplatte 2008

 

Nächste Konzerte: 01.05.: Tini Trampler & Das Dreckige Trio, 7Sterngassen-Fest Wien + 12.05.: Tini Trampler & die Playbackdolls, CD-Praesentation "Town Inbetween", Wiener Creau + 26.05.: DOS SONIDOS feat. Lina Solo, Neruda Bar, Wien

 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
07:30  

VON UNTEN

08:00

Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Etappen einer Flucht

09:00  

Panoptikum Bildung

10:00  

Text und Musik

Programmhinweise
    26.04. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

Karl Marx (1818 – 2018) Leben. Zeit. Werk. Wirkung
[weiter]

    26.04. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Update zu Protesten in Yerevan | SUb bleibt! | Veranstaltungstipps
[weiter]

    26.04. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Der Anarchist Gustav Landauer und sein sein mystisches Verständnis - Sendung vom 22.4.2018
[weiter]

    26.04. 19:00 - 20:00

c/o

Mining, and Minding, Africa [c/o Against the Grain]
[weiter]

    26.04. 22:00 - 00:00

KAPUTT FM

#21 … the most live show alive
[weiter]

    27.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Bericht vom Prozess gegen Max Mayr-Melnhof
[weiter]

    27.04. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Nichts Freieres gibt es auf Erden - Sor Juana Inés de la Cruz (Wh.)
[weiter]

    27.04. 12:30 - 13:00

Radio AGEZ

WH: SolidarEinsatz
[weiter]

    27.04. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 682: The melody of a fallen tree by Radia Collective Vienna (Radio Orange 94.0)
[weiter]

    27.04. 17:30 - 18:00

morgen

Pflanzen-Raritätenmarkt in Graz
[weiter]

    28.04. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Madame mit Kontrabass: Lina Neuner
[weiter]

    28.04. 15:30 - 16:00

radio%attac

WH: 789. radio%attac – Sendung, 23. 04. 2018
[weiter]

    28.04. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Girl or boy, what’s your toy?
[weiter]

    28.04. 22:00 - 23:30

lady music

SPECIAL!!! DAS RADIO GEHT IN RICHTUNG VORLESUNG DIE VORLESUNG IN RICHTUNG HÖRERINNEN
[weiter]

    29.04. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

zu Gast: Michael Hofstetter
[weiter]

    29.04. 17:00 - 18:00

Ganz bei Trost

Ganz bei Trost
[weiter]

    30.04. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

54. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 151, 2017; Heike DUKEN, Beate MEIERFRANKENFELD, Egyd GSTÄT
[weiter]

    30.04. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 432
[weiter]

    30.04. 09:30 - 11:00

Arbeit

Die Hartz IV Diktatur. Eine Arbeitsvermittlerin klagt an
[weiter]

    30.04. 14:30 - 14:40

Arbeit

Arbeitsunfähig – "Ich will gar nicht mehr tauschen". Ein Betroffener erzählt
[weiter]

Aktuelle Kommentare