Das rote Mikro

Elisabeth Koval, Geigerin und Sängerin der Crossfiedler

Sendung am 15.10.2018 20:00 bis 21:00
K

Hörspiel/Literatur

Elisabeth Koval stammt aus dem kleinen Ort Kobenz im oberen Murtal. Musik wird in ihrer Familie schon seit Generationen gemacht. Sie selbst begann mit fünf Jahren Geige zu lernen und verdiente bereits als Halbwüchsige ein bisschen Geld mit dem Musizieren. Sie studierte in Graz Schul- und Instrumentalmusik, unterrichtet an einem Gymnasium, leitet einen Chor und spielt in Ensembles wie Die steirische Streich, Spafudler und Crossfiedler.

Elisabeth Koval schildert ihren Werdegang, erzählt von ihren Kollegen, zu denen auch ihr Mann Dominik gehört, vom Komponieren, den Proben und dem Gefühl, auf der Bühne zu stehen, von "ihrem" Chor und den Liedern auf dem neuen Album der Crossfiedler, das am 6. Oktober in Graz der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Kostproben daraus und weiteren Tonträgern sind in der Sendung zu hören.

Musik: Die steirische Streich: Achtung (Rutschgefahr am Tanzboden) 2012 + Crossfiedler: Private Collection, derLurch 2012 + Crossfielder: Ins Blaue, derLurch 2018/Vertrieb Preiser Rec.

CD-Präsentation: 06.10.2018, 19:30 Uhr, Theater LeBe, Herrgottwiesgasse 4, Graz: www.le-be.at

Ö1, Radiokolleg: Frisch gestrichen - Die neue Generation von Streicherinnen in der traditionellen Musik (24.01.2013)

 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
00:00  

Simon/off Radioshow

02:00

Musikpool

06:00  

Singing Birds

06:30  

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Programmhinweise
    21.01. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 451
[weiter]

    21.01. 11:00 - 12:00

c/o

Sexismus im Alltag [c/o Modellschule Graz]
[weiter]

    21.01. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Somalische Frauen in London: daily life struggles in the diaspora.
[weiter]

    21.01. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Aaron Watson
[weiter]

    21.01. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Politicians Faking it
[weiter]

    21.01. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Bitte keine Pop-Akkorde: I love milk
[weiter]

    22.01. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

„Das ist keine Sozialarbeit, es ist eine Dienstleistung“ – Persönliche Assistenz für Menschen mit Behinderung
[weiter]

    22.01. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Nachhaltig in den Jänner
[weiter]

    22.01. 10:00 - 10:30

Die Toten Europas

Die Toten Europas – 33 – 27.05.1995 bis 1994
[weiter]

    22.01. 16:00 - 16:30

dérive

Wiener Grätzl-Quiz
[weiter]

    22.01. 16:30 - 17:00

literadio on air

Otfried Krzyzanowski – Kaffeehausliterat, Bohemien, Hungerkünstler
[weiter]

    24.01. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

WH: "Restorative Justice - Wiedergutmachende Gerechtigkeit"
[weiter]

    24.01. 17:50 - 18:00

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt! 100 Jahre Republik Österreich

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt – Teil 11: Widerstand gegen das NS-Regime im Salzkammergut
[weiter]

    24.01. 19:00 - 20:00

Weiblich, migriert, unsichtbar - Zur Verdrängung von Migrantinnen und geflüchteten Frauen aus dem öffentlichen Raum

Sondersendung
[weiter]

    25.01. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Winterfütterungen von Wildtieren
[weiter]

    25.01. 11:00 - 12:00

tramina FM

guilty
[weiter]

    25.01. 15:00 - 16:00

A Year Abroad

Markus Bencsits – China, Nanjing und John Rabe
[weiter]

    26.01. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Bitte keine Pop-Akkorde: I love milk
[weiter]

    26.01. 23:30 - 01:30

Club Station

90s Rave vs. Italo Dance
[weiter]

    27.01. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

Mitschnitt des Konzerts des Eminent Duo vom 16.12.2018
[weiter]

Aktuelle Kommentare