Das rote Mikro

Neues Album von Matthias Forenbacher

Sendetermin 19.11.2018 20:00 bis 21:00
K de
Literatur

Die neue Platte des Grazer Singer-Songwriters Matthias Forenbacher hat lange auf sich warten lassen. Jetzt ist sie erschienen, wie die letzte auch (Life Vest, 2010), bei Pumpkin Records. "LE MONDE DIPLOMATIQUE" wurde am 8.11. im Steiermark-Haus in Brüssel präsentiert. Am 30.11. folgt das Release-Konzert in der Kunsthalle Graz.

Matthias Forenbacher hat das Album in Italien und Österreich aufgenommen, zum Teil auf field-recording-Art mit einer mobilen Recording-Unit. In Mittelitalien fand er eine passende Blaskapelle, bestehend v.a. aus kalabrischen und sizilianischen Musikern, die es perfekt verstanden, traditionelle (süd-)europäische Elemente in seinen Singer/Songwriter-Rock’n’Roll einzufügen.

Bevor er nach Brüssel gefahren ist, hat der Musiker hat das Album direkt vom Presswerk zum roten Mikro gebracht. Zehn Songs daraus sind in der Sendung zu hören und dazu die eine oder andere Erklärung ihres Schöpfers.

Links: Matthias Forenbacher auf soundcloud, Radioportrait: Musikmachen ist wie Unterwegssein: Matthias Forenbacher, Singer/Songwriter (März 2011), Portrait auf ARTfaces (v.Hannes Luxbacher, Sept.2010)

 



Information zur Sendereihe

Das rote Mikro
Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic


Teile diese Seite!