Das rote Mikro

Da capo! Portrait des Duos Catch-Pop String-Strong

Sendetermin 30.06.2018 11:00 bis 12:00
K de
Literatur

Die Cellistin Rina Kaçinari und die Bratschistin Jelena Popržan kommen aus der Klassik und verwenden das Rüstzeug, das sie dort erworben haben, für ihre ganz eigene, sehr originelle Musik. Schon beim ersten öffentlichen Auftritt als Duo Catch-Pop String-Strong sorgten sie für Furore. Sie wurden u.a. mit dem Austrian World Music Advancement Award und dem Pasticchio-Preis von Ö1 ausgezeichnet, traten bei internationalen Festivals auf und veröffentlichten zwei CDs.

Seit Ende 2017 gehen die Musikerinnen getrennte Wege, Catch-Pop String-Strong ist Geschichte.

In dieser Sendung, die 2013 entstanden ist, erzählen Rina Kaçinari und Jelena Popržan von ihrem Werdegang, ihrer Zusammenarbeit und ihren Träumen. Dazu sind Stücke aus den beiden Alben zu hören, erschienen 2012 und 2014 bei col legno.

Aktualisierte Fassung der am 22.04.2013 erstmals ausgestrahlten Sendung

 

 

Information zur Sendereihe

Das rote Mikro
Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic


Teile diese Seite!