Panoptikum Bildung

Die Würde des Menschen ist unantastbar

Sendung am 04.01.2018 09:00 bis 10:00
U P S

Feature/Magazin

Reflexionen zum Internationalen Tag der Menschenrechte – 10. Dezember 2017

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geiste der Brüderlichkeit begegnen“ – so der erste Artikel und gleichzeitig Leitgedanke der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Das bedeutet, die Menschenwürde kann nicht verwirkt, aberkannt oder veräußert werden. Die daraus resultierenden unveräußerlichen Rechte bilden die Grundlage für Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden in der Welt. Die Anerkennung der Unantastbarkeit der Menschenwürde darf nicht irgendwelcher Willkür unterworfen sein.

Aber: Die Würde der Menschen – die „dignita“ – wie  Stephan Hessel sie in kräftigen Worten bezeichnete, „wird jeden Tag angetastet“ (Schirach, 2015), sie wird verletzt und missachtet: durch entwürdigende Aussagen, Stellungnahmen, Postings, bei rassistischen Hetzkampagnen, in menschenverachtenden verbalen Entgleisungen, durch kriegerische Auseinandersetzungen oder in der Vorenthaltung der Rede-, Meinungs- oder Versammlungsfreiheit.

Mit der jährlichen Verleihung des Kärntner Menschenrechtspreises wurde am Samstag, dem 9. Dezember 2017, dem internationalen Menschenrechtstag gedacht und gleich zwei Initiativen für ihre Bemühungen um die Verwirklichung der Menschenwürde ausgezeichnet: Der Verein „MENA – MenschenNAh“ und die Initiative „Denk.Raum.Fresach – Europäisches Toleranzzentrum“. Den Würdigungspreis dieser Initiative hat deren Obmann und Superintendent der Evangelischen Kirche in Kärnten, Mag. Manfred Sauer, entgegengenommen; im Studiogespräch stellt er die Intentionen des Dialogforums vor und erläutert seine Interpretationen zur Unveräußerlichkeit der Menschenwürde sowie aktuelle Verfehlungen und Missachtungen der Menschenrechte.

Das Bildungsmagazin von Radio Agora

Eine Radiosendung von Heinz Pichler, Bildungsexperte der Arbeiterkammer Kärnten.

Übernahme von Radio Agora, Freies Radio Klagenfurt.


Panoptikum Bildung erhielt für die Sendung "Der soziale Grundwasserspiegel sinkt " den Anerkennungspreis 2015 in der Kategorie Radio, Journalismuspreis "von unten".

Alle Sendungen zum Nachhören: https://cba.fro.at/series/panoptikum-bildung

 

Heinz Pichler
Email: programmrat@helsinki.at
Website: https://www.facebook.com/panoptikum.bildung

Programm derzeit
13:00  

Sun People Radio Show

15:00

substral

WDH. Soljanka Gemisch

16:00  

Frequently Asked Questions

17:00  

#Stimmlagen

Programmhinweise
    09.04. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Zur Corona-Krise in Großbritannien
[weiter]

    09.04. 17:00 - 17:30

#Stimmlagen

#Stimmlagen: Kritik am Sozialwirtschafts-KV, Corona in Traiskirchen, Stopp-Corona-App, COVIEW, Corona ohne Wohnung
[weiter]

    09.04. 18:00 - 19:00

Fratls Forum

Corona Wiederholung
[weiter]

    09.04. 19:00 - 20:00

c/o

Pandemic ER: Notes From A Nurse In Queens [c/o Transom]
[weiter]

    10.04. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: #Stimmlagen: Kritik am Sozialwirtschafts-KV, Corona in Traiskirchen, Stopp-Corona-App, COVIEW, Corona ohne Wohnung
[weiter]

    10.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Das Klimaschutz Volksbegehren
[weiter]

    10.04. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Margaret Killjoy (Wh.)
[weiter]

    10.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #11: Innenhofleben Geidorf
[weiter]

    10.04. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: #Stimmlagen: Kritik am Sozialwirtschafts-KV, Corona in Traiskirchen, Stopp-Corona-App, COVIEW, Corona ohne Wohnung
[weiter]

    10.04. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 771: LATITUDE (AFRO SONIC SEXTANT) by Satch Hoyt (Reboot.fm)
[weiter]

    10.04. 17:30 - 18:00

morgen

Corona -Tagebuch (3)
[weiter]

    10.04. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Verrückte Welt - Working Woman 2.0 - Das Steierinnenkabarett
[weiter]

    11.04. 08:00 - 10:00

Werkskantine

Wh. der Sendung vom 29.2.2020
[weiter]

    11.04. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Gummibärchen und Hundekönig: Neues von H.Brunner und G.Petz
[weiter]

    11.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #11: Innenhofleben Geidorf
[weiter]

    11.04. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Iran has been forgotten by the global media
[weiter]

    12.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #11: Innenhofleben Geidorf
[weiter]

    13.04. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 483
[weiter]

    13.04. 11:00 - 12:00

c/o

Peter Linebaugh on the Long History of Pandemics [c/o Against the Grain]
[weiter]

    13.04. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Wieder lesen! Anna Mitgutsch: "Wenn du wiederkommst"
[weiter]

Aktuelle Kommentare