Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Weiblicher nachhaltiger Konsum

Sendetermin 24.05.2018 08:00 bis 09:00
U F P de en
Feature/Magazin

Der Radiobeitrag gibt einen Überblick über die globalisierte und vergeschlechtlichte Modeindustrie mit Fokus auf Nachhaltigkeit und ArbeiterInnenrechte. Dazu waren wir am 08.04.2018 auf einer Kleidertauschparty organisiert von den Grünen in Wien, wo nicht-mehr-gebrauchte Textilien kostenfrei gehandelt wurden. Dort haben wir mit den anwesenden Frauen gesprochen und den Vortrag von Gertrude Klaffenböck verfolgt. Sie leitet die aktuelle „Clean Clothes Kampagne“ in Österreich und berichtet über Menschenrechtsverletzungen im Textilbereich von denen vorwiegend Frauen betroffen sind.

Sendungsgestaltung: Tania Napravnik

Webtipp: https://www.cleanclothes.at/




Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!