EU-Gipfel in Salzburg

Sendung am 20.09.2018 13:30 bis 16:00
P

Sondersendung

Live von den Protesten aus Salzburg

Mit der Demonstration "A better future for all" soll am Donnerstag ein deutliches Signal an die in Salzburg tagenden EU-Politiker*innen gesendet werden. Wir schalten live zu Interviewpartner*innen auf der Demonstration, die sich um 14 Uhr vom Hauptbahnhof Richtung Volksgarten in Bewegung setzt. Was sind die Forderungen der Menschen, die sich an der Demo beteiligen und wie ist die Stimmung vor Ort? Mit Liveeinstiegen mitten ins Geschehen begleiten wir euch durch den Nachmittag, während die EU-Spitzen in einer Hochsicherheitszone in der Universität Mozarteum über über Außengrenzschutzstrategien Europas beraten.

Demo Aufruf von der Plattform Radikale Linke: https://summit-salzburg.mobi/de/

Außerdem gibt es exklusiv Mitschnitte des Salzburger Alternativ-Gipfels zu hören, der seit letzten Donnerstag mit einem täglichen Programm aufwartet. In Vorträgen und Diskussionen in der TriBühne Lehen geht es um soziale Rechte, Ernährungssicherheit, Menschenrechte, Waffenexporte, die Klimakatastrophe und die Kriminalisierung der Seenotrettung im Mittelmeer. Organisiert wurde der Alternativ-Gipfel vom Netzwerk Solidarisches Salzburg, einem breiten Bündnis zahlreicher Vereine und Organisationen aus der lokalen Zivilgesellschaft.   

Radio Helsinki, 92.6 MHz übernimmt die Live-Berichterstattung von der Radiofabrik, das Freie Radio in Salzburg.


Email: programmrat@helsinki.at

Programm derzeit
15:00  

Basis-Workshop Live

16:00

Alo Cristina!

Jeden Sonntag was neues bei "Alo Cristina!"

17:00  

Ganz bei Trost

18:00  

Saa Belarabee - ساعة بالعربي

Programmhinweise
    18.02. 06:30 - 07:30

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Zapatistas
[weiter]

    18.02. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 453
[weiter]

    18.02. 11:00 - 12:00

c/o

Buchbehändigung: Kate Howlett-Jones [c/o Justin Winkler]
[weiter]

    18.02. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

„…dass wir dann bloß nicht zu lange bleiben“
[weiter]

    18.02. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Confederate Railroad
[weiter]

    18.02. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Economics of Conflicted Mothers
[weiter]

    18.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

There she is: Die Sängerin AnneMarie Höller
[weiter]

    19.02. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

Besser wohnen, solidarischer wohnen? Eine Reise nach Chicago
[weiter]

    19.02. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Smart Meter - Fortschritt oder Falle?
[weiter]

    19.02. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#209 Rauschverminderung
[weiter]

    19.02. 16:00 - 16:30

dérive

derive – Radio für Stadtforschung / Gastbeitrag des Kollektivs Raumstation Wien: Spielraumgespräche
[weiter]

    19.02. 16:30 - 17:00

literadio on air

Klaudia Zotzmann-Koch: Literatur und Datenschutz
[weiter]

    21.02. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

"Selbstwert - das Empfinden um den eigenen Wert"
[weiter]

    21.02. 17:50 - 18:00

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt! 100 Jahre Republik Österreich

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt – Teil 19: Frauenarbeit am Beispiel der Weberei in Ebensee
[weiter]

    21.02. 19:00 - 20:00

c/o

Buchbehändigung: Kate Howlett-Jones [c/o Justin Winkler]
[weiter]

    22.02. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Eine Aktion des VGT gegen einen illegalen Tiertransport mit Schweinen
[weiter]

    23.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

There she is: Die Sängerin AnneMarie Höller
[weiter]

    23.02. 23:30 - 01:30

Club Station

Trance vs. Hands Up
[weiter]

Aktuelle Kommentare