AUS CHANGE

Sendung am 14.08.2019 23:00 bis 00:00
E R

Unmoderiertes Musikprogramm

Transcontinental project of musical contributions

Mittwoch 23:00 Graz time, 7:00am (thursday) Sydney time

Aus/Change - a transcontinental radio project

Teams from Austria, Australia, UK, US and elsewhere, working on an international telecom project get together to have some fun and exchange their favourite or otherwise mentionable music. Mostly (harmless?) shared playlists across continents, with the occasional news and moderated contributions, and a live vinyl night once in a while. Late night show for Graz, breakfast radio elsewhere.
 
 
Teams aus Österreich, Austrialien, England, den USA und sonstwo, die an einem internationalen Telekom Projekt zusammen arbeiten treffen sich (virtuell und real) um Spass zu haben und sich über Lieblings- und sonstige Musik auszutauschen. Hauptsächlich umoderiertes Musikprogramm, mit eher seltenen Ansagen und Neuigkeiten – und ab und zu einer live Vinyl-Session im Studio in Graz. Late Night Show für Graz und gleichzeitig Breakfast Radio in anderen Zeitzonen.

 

Andreas Polz
Email: auschange@gmail.com
Website: http://auschange.googlepages.com/

Programm derzeit
15:00  

radio%attac

15:30

Bei Tamchen

Gespräche zu Pflege, Psychiatrie, Geriatrie und Pädiatrie

17:00  

VON UNTEN

17:30  

Songbirds

Programmhinweise
    29.01. 17:00 - 17:30

VON UNTEN

Wie können wir ernsthaft erinnern? Holocaust-Gedenktag | Verhandlungsbeginn zum Verbot von linksunten | Frauen*rechte in Oaxaca
[weiter]

    29.01. 18:00 - 20:00

Der Prozess gegen linksunten.indymedia

Sondersendung
[weiter]

    29.01. 21:00 - 22:00

Café Manchester

die Sendung mit dem Gast
[weiter]

    30.01. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

Wie können wir ernsthaft erinnern? Holocaust-Gedenktag | Verhandlungsbeginn zum Verbot von linksunten | Frauen*rechte in Oaxaca
[weiter]

    30.01. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

Panoptikum Bildung – Nahaufnahmen einer desillusionierten Gesellschaft
[weiter]

    30.01. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

Wie können wir ernsthaft erinnern? Holocaust-Gedenktag | Verhandlungsbeginn zum Verbot von linksunten | Frauen*rechte in Oaxaca
[weiter]

    30.01. 17:00 - 17:30

#Stimmlagen

WH: „Der Balkan. Eine Region mitten in Europa und gleichzeitig an seinem Rand“ | Spionage Apps – was wenn noch jemand m
[weiter]

    30.01. 19:00 - 20:00

c/o

Navigating in a Sea of Strangers [c/o Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie]
[weiter]

    31.01. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: „Der Balkan. Eine Region mitten in Europa und gleichzeitig an seinem Rand“ | Spionage Apps – was wenn noch jemand m
[weiter]

    31.01. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Ei-Betrug? Eine Bodenhaltung als Käfighaltung betrieben!
[weiter]

    31.01. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: „Der Balkan. Eine Region mitten in Europa und gleichzeitig an seinem Rand“ | Spionage Apps – was wenn noch jemand m
[weiter]

    01.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait Inge Härtel, Geigerin, Sängerin, Pädagogin
[weiter]

    01.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #1: Herrengasse
[weiter]

    01.02. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Blaulicht im Visier
[weiter]

    01.02. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop - european music scene
[weiter]

    02.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #1: Herrengasse
[weiter]

    03.02. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

77. Sendung: HÖRSPIEL von Manuel Neumann (Uraufführung) mit dem Titel „Ernst und Egon“
[weiter]

    03.02. 11:00 - 12:00

c/o

Wie die radikale Rechte (ihre) Politik gamifiziert [Chaos Computer Club]
[weiter]

    03.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Matthias Göritz: Autor, Übersetzer, moderner Nomade, Teil 1
[weiter]

    03.02. 23:00 - 00:00

Karmacoma by Night

RECOIL
[weiter]

Aktuelle Kommentare