Das rote Mikro

Zwischen Jazz und Pop: Roland Hanslmeier, Drummer

Sendetermin 24.08.2019 11:00 bis 12:00
K de
Literatur

Der junge Oststeirer (Jahrgang 1989) hat an der Grazer Musik-Uni Jazz-Schlagzeug studiert und ist u.a. Mitglied der erfolgreichen Dialekt-Pop-Band Granada (7.Platz in d. "Ö3 Austria Top 40", mehrfache Nominierung für den Amadeus Award). Dem Jazz ist er aber nicht untreu geworden, im Gegenteil. Vor kurzem hat er mit seinem Roland Hanslmaier 5tet eine CD mit eigenen Kompositionen veröffentlicht. Sie trägt den Titel "Polaroid".

Roland Hanslmeier schildert seinen Werdegang, erzählt von den Bands, in denen er schon gespielt hat, von den ausverkauften Tourneen mit Granada, von seinem Quintett, seinen Kompositionen und vom Unterschied, für Jazz oder Popmusik zu trommeln.

Musik: Roland Hanslmeier 5tet: CD "Polaroid", ohne Label, 2019  +  Nica Project: CD "elusive", QFTF 2017 + Granada: CD "ge bitte", Sony Music Entertainment Austria 2018

Weitere Informationen über Granada und Effi, Erfolgreiche Musikschulschüler im Portrait: Roland Hanslmeier  (09.07.2016)

 

 

Information zur Sendereihe

Das rote Mikro
Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic


Teile diese Seite!