Das rote Mikro

Exquisite Corpse mit literatischen Einsprengseln

Sendetermin 14.09.2019 11:00 bis 12:00
K de
Literatur

Diese Sendung ist quasi ein Überraschungsei; sie fällt aus dem Rahmen dessen, was das Rote Mikro normalerweise bietet.
Die einzelnen Teile sind für eine experimentelle Sendereihe entstanden, die 2017-2018 unter dem Titel „Exquisite Corpse“ von Radio Helsinki ausgestrahlt wurde. Daran wirkten mehrere Gestalter mit. Für jede Sendung wurde ein Thema festgelegt, zu dem dann jeder, jede einen 8-10 Minuten langen Beitrag ablieferte. Jeder Beitrag bestand aus Musik und einer Collage aus Text, atmosphärischen Originalton-Aufnahmen und anderen Audio-Schnipseln. Heute sind einige Beiträge zu hören, die das Rote Mikro zu Exquisite Corpse beigesteuert hat. Die Themen sind eine Reminiszenz an den Sommer: von Reisen, Wetter, Meer und Landschaft bis zu Tieren reicht das Spektrum. Poesie kann man ja überall finden, in Liedtexten genauso wie in Gedichten, und wenn man will, sogar in den Stationsansagen eines Zug-Schaffners oder im Wetterbericht.

Musik: Tina Dico: „London“ (3fach-CD 2008) + Johnny Cash: „on the evening train“ (Komp. Hank Williams/ CD American Recordings 5) + R.E.M.: „Don‘t go back to rockville“ (CD reckoning / the i.r.s. years vintage 1984) + Harris, Ronstadt, Parton: „the blue train" (CD trio 2, 1999) + Solveig Slettahjell: „Good Rain“ (CD good rain, ACT Music 2006) + Nina Smone „wild is the wind“ (CD don’t let me be misunderstood, polygram intern./phonogram 1988 = sampler) + Chris de Burgh „Sailing Away“ (CD Chris de Burg, colour collection, universal music 2007 = sampler) + A.A. Bondy „Of the Sea“ (CD american hearts, fat possum rec. 2008) + Tim Gibbons „Angel Red“ (CD Shylingo, Glitterhouse Records ‎2000) + Townes Van Zandt "…“ " live) + Annette LouisanDie Katze“ (CD Boheme, 105 Music 2004) + Collage aus Song-Ausschnitten: Ulla Meinecke „katzen unbeweglich“, Janez Škof instr., Dolly Parton „she‘s an eagle when she flys“, Natasa Mirkovic „eine krähe“ aus Schuberts "Winterreise", Erika Pluhar „das glück is a vogerl“, Annette Louisan "Widder wider Willen" (CD Unausgesprochen, 105 Music 2005), The Roches: Damned Old Dog (CD The Roches, Warner Bros. 1979) - Angaben leider nicht vollständig

Ots von LiteratInnenWolfgang Siegmund (über sein „Männerb(r)uch“, Leykam 2009), Marion Poschmann liest aus "Grund zu Schafen", Frankfurter Verlagsanstalt 2004

 

 

Information zur Sendereihe

Das rote Mikro
Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic


Teile diese Seite!