dérive

Wiener Grätzl-Quiz

Sendung am 13.02.2019 14:00 bis 14:30
U P

Feature/Magazin

Wiener Grätzl-Quiz

Die erste Ausgabe von Radio dérive im Jahr 2019 legt den Fokus auf das Grätzl. So wird in der Stadt Wien die kleinste städtische Einheit genannt. Sie zeichnet sich durch keine offizielle Grenzziehung aus, wird aber meist synonym mit der nächsten Umgebung verwendet.

Wir haben sechs unterschiedliche Leute aus Wien gebeten, ihr Grätzl aus ihrer Perspektive zu beschreiben. Erkennen Sie die Orte? Hören Sie gut zu. Die Auflösung folgt jeweils im Anschluss.

 

Redaktion und weitere Mitarbeit: Greta Egle, Lisa Puchner, Sandra Voser, Chrissi Wallmüller
Signation: Bernhard Gal
Erstausstrahlung: Dienstag, 1. Dezember 2019, 17:30 auf Radio Orange 94.0 (Wien) oder als Livestream
Sendung unbeschränkt nachhören: CBA-Radio derive Archiv
Sendung abonnieren: CBA Podcast
Information und Kontakt: radio(at)derive.at, www.derive.at , dérive auf facebook

Wichtiger Hinweis:

Diese Sendung fällt – wie alle vergangenen und zukünftigen Sendungen von dérive – Radio für Stadtforschung – unter die Creative Commons-Lizenz (Version 3.0). Das bedeutet, dass diese Sendung unter folgenden Bedingungen weiterverwendet werden darf:
– zur nicht-kommerziellen Nutzung / non-commercial
– unter Angaben der Quelle / attribution
– Inhalte dürfen nur mit Absprache der AutorInnen verändert werden / no changes

Wenn Sie Interesse daran haben, diese oder andere Sendungen von dérive – Radio für Stadtforschung in Teilen oder als Ganzes weiterzuverwenden, schreiben Sie bitte ein Mail an folgende Adresse: radio(at)derive.at
Für weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen siehe: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/at

Radio für Stadtforschung

Der Verein dérive ist in Wien beheimatet und von jeglichen Institutionen unabhängig. Die Mitglieder der Redaktion von dérive – Radio für Stadtforschung arbeiten ehrenamtlich.

Die Stadt als Lebensraum nimmt weltweit eine immer bedeutendere Stellung ein. Seit einigen Jahren lebt erstmals die Mehrheit der Menschen in Städten. Der Stadtraum ist ein Ort der Verdichtung und deshalb der Platz, an dem sich gesellschaftspolitische Entwicklungen am deutlichsten und schnellsten zeigen. dérive – Radio für Stadtforschung bringt ausgehend von einem multiperspektivischen und interdisziplinären Ansatz Beiträge, die diesem Umstand Rechnung tragen und analysiert Aspekte dieser Entwicklung. Dabei geht es einerseits darum, einen genauen Blick auf diese oft ebenso spannenden wie problematischen Entwicklungen zu werfen, andererseits aber auch darum zu zeigen, wie lustvoll, bereichernd und anregend es sein kann, sich für den Lebensraum Stadt zu engagieren.

 

Email: radio@derive.at
Website: http://www.derive.at/

Programm derzeit
07:00  

Karamba am Morgen

08:00

Klassik am Sonntag

Klassik aus allen Epochen und Gattungen

09:00  

African Time

12:00  

Radio Rinia

Programmhinweise
    26.05. 14:00 - 14:30

Gerüchteküche

GerÜchtekÜche 17 - Degustation Muttertag WH
[weiter]

    26.05. 14:30 - 15:00

Canapé

Canapé 17 - Degustation Muttertag WH
[weiter]

    27.05. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

68. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 157) auf Radio HELSINKI: Rahel MAYFELD, Norbert K
[weiter]

    27.05. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 460
[weiter]

    27.05. 08:00 - 09:00

Café Willnauer

Omar Khir Alanam: Dichtung und Klarheit
[weiter]

    27.05. 11:00 - 12:00

c/o

Avignon - Eine vielfältige Stadt im Herzen der Provence [c/o Andrea Baldauf]
[weiter]

    27.05. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Haut les filles!
[weiter]

    27.05. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: The Great American Purge
[weiter]

    27.05. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Griff nach den Sternen: Ursula Reicher & The Void-Quintet
[weiter]

    28.05. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

Gebrauchsanweisung Demokratie
[weiter]

    28.05. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Cityskating Graz - Live dabei
[weiter]

    28.05. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: genderfrequenz starts Revolution
[weiter]

    28.05. 14:00 - 15:00

Probebühne

NON MUSIC pt2
[weiter]

    28.05. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#223 Amateurfunk in der Bildungspolitik
[weiter]

    28.05. 18:00 - 19:00

7 shades of Grauko

Hexe reloaded
[weiter]

    30.05. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

1 Jahr Radiosendung "konfliktFREI"
[weiter]

    30.05. 15:00 - 16:00

Jeux on Air

Einmal um die Welt
[weiter]

    30.05. 19:00 - 20:00

c/o

Avignon - Eine vielfältige Stadt im Herzen der Provence [c/o Andrea Baldauf]
[weiter]

    01.06. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Griff nach den Sternen: Ursula Reicher & The Void-Quintet
[weiter]

    01.06. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Für eine Solidarische Pflegeversicherung gegen Notstandstradition!
[weiter]

Aktuelle Kommentare