VON UNTEN

WH: Earth Strike in Graz | Entkriminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen | Umgang mit Rassismus an Schulen

Sendetermin 03.10.2019 07:30 bis 08:00
P S de
Nachrichten/Info

# Earth Strike in Graz
Am 27. September ging weltweit der größte Klimastreik seit Beginn der Fridays For Future Bewegung über die Bühne. In Graz nahmen mehr als 8.000 Menschen an der Demonstration teil, um der Politik zu zeigen, dass sie sofort handeln müssen um den Klimawandel zu stoppen. Zusätzlich waren diesmal auch viele Erwachsene und einzelne streikende Betriebe dabei, um die junge Generation zu unterstützen. Von unten vor Ort war vor Ort und hat für euch die Stimmung eingefangen.
Mehr Infos zu Fridays For Future Graz findet ihr hier.


# Entkriminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen

Am 28. September fand der internationale Safe Abortion Day, also der Aktionstag für sichere Schwangerschaftsabbrüche statt. In etwa 30 deutschen Städte fanden Aktionen dazu statt. In Freiburg rief das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung zu einer Kundgebung am Rathausplatz auf. Eine ihrer Forderungen: Schwanderschaftsabbrüche aus dem Strafgesetzbuch streichen. Diese trügen zur Stigmatisierung und Tabuisierung von Frauen bei, die sich für eine Abtreibung entscheiden.
Radio Dreyeckland sprach darüber mit der Ärztin Katharina Rühlmann, die sich im Bündnis engagiert.

Ausserdem hört ihr einen kurzen Beitrag über die gesetzliche Lage zu Schwangerschaftsabbrüchen in Österreich.


# Umgang mit Rassismus an Schulen

Die Schule ist für viele Schüler*innen ein Ort, an dem sie einen Großteil ihrer Zeit verbringen. Dementsprechend ist die Schule auch ein Ort, an dem viele Konflikte unter Jugendlichen ausgetragen werden. Das ist an sich nichts schlimmes- es sei denn, dass diese Konflikte gewaltvoll ausgetragen werden oder durch Rassismus, Sexismus und andere menschenfeindliche Ideologien begründet sind. Viele Lehrkräfte sind häufig Überfordert eine angemessene Antwort auf diese Auseinandersetzungen zu finden. Ein Beitrag von Radio Corax.


# Veranstaltungshinweise

 

Information zur Sendereihe

VON UNTEN
Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Wir sind mit Euch auf der Straße!

Mit VON UNTEN verschaffen wir vor allem widerständigen und unterrepräsentierten Stimmen Gehör und bieten eine Alternative zu etablierten Nachrichtensendungen. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt bei VON UNTEN auf politischen Themen, kulturelle Themen haben ebenfalls Platz.

Alle Sendungen sind nach der Ausstrahlung online verfügbar. Hier geht's zu den Podcasts.

Die VON UNTEN-Redaktionssitzungen finden (meist) am Donnerstag um 18 Uhr im Funkhaus statt. Bei Interesse: Komm im Funkhaus in der Schönaugasse 8 vorbei und bring Deine Ideen mit!

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at
Website: https://helsinki.at/news/von-unten/


Teile diese Seite!