#Stimmlagen

WH: "Rechtsextremistisches Gedankengut in der Mitte der Gesellschaft angekommen" | Beziehungsweise Revolution

Sendung am 31.05.2019 12:00 bis 12:30
K P

Nachrichten/Info

# "Rechtsextremistisches Gedankengut in der Mitte der Gesellschaft angekommen"
Die Antidiskriminierungsstelle Steiermark zeigt sich schockiert über aktuelle Entwicklungen im Netz. Über die App "Ban Hate" werden Hasspostings in sozialen Medien gemeldet und von der Stelle bei strafrechtlicher Relevanz zur Anzeige gebracht. In den letzten Monaten zeigte sich in diesen Meldungen ein starker Anstieg von antisemitischen Postings und Holocaust-Leugnung. VON UNTEN sprach mit Daniela Grabovac, Leiterin der Antidiskriminierungsstelle Steiermark über diese Entwicklung und über die Funktions- und Wirkungsweise der App.

Weiterführende Infos:
Leitfaden zum Thema "Extremismus online und offline"
No Hate Web Styria
Uni Graz No Hate Web Bericht


# Beziehungsweise Revolution
„Beziehungsweise Revolution. 1917, 1968 und kommende“, so heißt das neueste Buch von Bini Adamczak, das 2017 im Suhrkamp Verlag erschienen ist. Das Buch analysiert die revolutionären Geschlechterverhältnisse als Verhältnisse, die zwischen Privatheit und Öffentlichkeit, „Nahbeziehungen“ und „Fernbeziehungen“ geknüpft sind – das Geschlecht der Revolution. So tritt ein Begehren zutage, das nach wie vor auf Realisierung wartet: das Begehren nach gesellschaftlichen Beziehungsweisen der Solidarität.
Bin Adamczak las Anfang Mai im Rahmen der 10. Ausgabe von debating society im Forum Stadtpark in Graz aus ihrem Buch. Im Anschluss sprachen wir mit ihr über „Beziehungsweise Revolution“, Solidarität und das gute Leben für alle.
Bini Adamczak lebt in Berlin und arbeitet als Autorin und Künstlerin zu politischer Theorie, queerfeministischer Politik und der vergangenen Zukunft von Revolutionen.

Links zum Online-Nachhören: hier das gesamte Interview mit Bini Adamczak und hier die Lesung aus dem Forum Stadtpark.

 

Infomagazin der Freien Radios in Österreich

Das österreichweite Nachrichtenmagazin #Stimmlagen wird von verschiedenen Nachrichtenredaktionen der Freien Radios in Österreich produziert.

 

Alle Sendungen zum Nachhören: https://cba.fro.at/series/stimmlagen-das-infomagazin-der-freien-radios

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
00:00  

Democracy Now!

01:00

Musik aus Österreich

Eine Auswahl der Musikredaktion

06:00  

on connaît la chanson

06:30  

Unerhört - Radio ohne Barrieren

Programmhinweise
    26.02. 07:30 - 08:30

FROzine

WH: #itsup2us II – Stark machen für Gleichberechtigung! Podiumsdiskussion, Sendung vom 18.2.2020
[weiter]

    26.02. 11:00 - 12:00

Querbeet

Querbeet mit Musik aus allen Richtungen
[weiter]

    26.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    26.02. 12:05 - 13:00

FROzine

WH: #itsup2us II – Stark machen für Gleichberechtigung! Podiumsdiskussion, Sendung vom 18.2.2020
[weiter]

    26.02. 14:00 - 15:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 31.1.2020
[weiter]

    26.02. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

An den Universitäten braucht es eine Zivilklausel jetzt!
[weiter]

    27.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    27.02. 19:00 - 20:00

c/o

Biafra – ein vergessener Krieg? [c/o südnordfunk - iz3w]
[weiter]

    28.02. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

3 Kälber von Österreich in den Libanon transportiert
[weiter]

    28.02. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Sara Falconer and Daniel McGowan of Certain Days collective (Wh.)
[weiter]

    28.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    29.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Sigrid Narowetz, Cellistin von Tuesday Microgrooves
[weiter]

    29.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    29.02. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

„Living in a state of dreaming“ – Drag als politische Kunst
[weiter]

    29.02. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop Present: Mëther & Zacker
[weiter]

    01.03. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    02.03. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

78. Sendung: WIEDERHOLUNG des Hörspiels "Ernst und Egon"
[weiter]

    02.03. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Neuer Roman aus Christoph Dolgans Schattenwelt
[weiter]

    02.03. 23:00 - 00:00

Karmacoma by Night

Mark Hollis/Talk Talk
[weiter]

    03.03. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Awareness jetzt! Im Netz und im Real Life!
[weiter]

Aktuelle Kommentare