Auf dem Weg ins Hier und Jetzt! 100 Jahre Republik Österreich

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt – Teil 28: Die Oö Landesausstellung im Salzkammergut 2008

Sendung am 23.03.2019 17:50 bis 18:00
U P W

Vortrag/Diskussion

Dr. Michael Kurz berichtet im 28. Teil unseres Zeitgeschichte-Projektes von der Landesausstellung im Salzkammergut im Jahr 2008 und erinnert an Diskussionen rund um unterschiedliche Titelvorschläge, die sehr schön illustrieren, dass das Salzkammergut zwar ein sehr vielschichtiger Landstrich, aber sicherlich keine homogene Region ist. So wurde etwa der Vorschlag “Kaiser, Ketzer, Künstler” von den protestantisch geprägten Gemeinden im inneren Salzkammergut abgelehnt. Auch der Vorschlag “Menschen, Mythen und Monarchen” fand keine Mehrheit und so entschied man sich im Jahr 2006 für den pragmatischen Titel “Salzkammergut”. Angesichts der Tatsache, dass die Region immer wieder als zehntes Bundesland Österreichs bezeichnet wird durchaus ein passender Name.

Rund um die Landesausstellung wurden schließlich rund 17. Mio. Euro investiert. Gerade am Vorabend einer weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise ein wichtiger Wirtschaftsimpuls für das Salzkammergut. Folgt man unterschiedlichen Analysen sollten diese Investitionen schließlich zu einer Wertschöpfung in Höhe von 100 Mio. Euro führen. Vermutlich auch deshalb weil die Ausstellung im Salzkammergut eine der erfolgreichsten in Oberösterreich war – ungefähr 570.000 Menschen besuchten die einzelnen Veranstaltungsorte zwischen Gosau und Vorchdorf.

Die Geschichte der Republik Österreich von 1918 bis 2018

100 Jahre Republik Österreich.
Im Rahmen von knapp 30 Sendungen in einer Länge von fünf Minuten wird die Geschichte der Republik von 1918 bis 2018 nacherzählt. Bekannte Historikerinnen und Historiker erzählen die österreichische Geschichte so, dass sie auch anhand regionaler Ereignisse und Entwicklungen nachvollziehbar wird.

Ziel soll eine Bewusstmachung der Geschichte Österreichs als Republik und Gefäß für eine demokratische Entwicklung im Herzen Europas sein. Geschäftsführer Mario Friedwagner zur Idee: „In den letzten Jahren hat sich vielfach gezeigt, dass die demokratischen Errungenschaften und Freiheitsrechte immer wieder neu erkämpft werden müssen. Daher versuchen wir mit dieser Sendereihe die Bedeutung und Qualität einer lebendigen Demokratie zu betonen und gleichzeitig darauf hinzuweisen, wie schnell eine Gesellschaft in autoritären und totalitären Strukturen untergehen kann.“

Mitwirkende HistorikerInnen und ExpertInnen: Oliver Rathkolb, Verena Lorber, Michael Kurz, Gudrun Blohberger, Wolfgang Quatember, Nina Höllinger, Bernhard Hachleitner, Julia Litofcenko, Klaus Ottomeyer. Unser großer Danke gilt der Radiofabrik Salzburg, Radio Orange Wien und Radio Agora in Klagenfurt für die Unterstützung bei der Produktion.

Eine Sendereihe vom Freien Radio Salzkammergut: https://freiesradio.at/sendungen/auf-dem-weg-ins-hier-und-jetzt/

 

 

 

Email: programmrat@helsinki.at

Programm derzeit
12:00  

VON UNTEN

12:30

Musikpool

13:00  

Simon/off Radioshow

15:00  

Szenenwechsel

Programmhinweise
    25.04. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

WH: Anarchist Black Cross Solidarity Festival #7
[weiter]

    25.04. 19:00 - 20:00

c/o

Dear White People [c/o südnordfunk]
[weiter]

    26.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Für ein Verbot von Vollspaltenböden in der Schweinemast
[weiter]

    26.04. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Time Talks: J. Kēhaulani Kauanui (Wh.)
[weiter]

    26.04. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 734: My Digital Music Collection, by Allanah Stewart (Radio One 91FM, NZ)
[weiter]

    26.04. 18:00 - 19:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 29.März
[weiter]

    27.04. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Portrait Martin Schaberl, Gitarrist und Komponist
[weiter]

    27.04. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Weggesperrt – Strafvollzug und Knastkritik
[weiter]

    28.04. 14:00 - 14:30

Gerüchteküche

GerÜchtekÜche 15 - Special Kleinkunstvogel 2019 WH
[weiter]

    28.04. 14:30 - 15:00

Canapé

Canapé 15 - Sondersendung Diagonale Graz 2019 WH
[weiter]

    29.04. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

67. Sendung: Hörspiel „FERNWEH“ von Gerhard Weißensteiner und seinem Leseteam
[weiter]

    29.04. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 458
[weiter]

    29.04. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Ursula Reicher, musikalisches Multitalent
[weiter]

    30.04. 10:00 - 11:00

Arbeit

Sondersendung
[weiter]

    30.04. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

Grrrls to the Front: Vina Yun und ihr Comic "Homestories" | Yasmo: Neues Album "Prekariat & Karat" | Intersektionalität | Kaya
[weiter]

    30.04. 14:00 - 14:45

Arbeit

Sondersendung
[weiter]

    30.04. 18:00 - 19:00

7 shades of Grauko

Blaue Sendung - Grau!
[weiter]

    30.04. 19:00 - 20:00

Arbeit

Sondersendung
[weiter]

    30.04. 20:00 - 21:00

Radio Jazz Day Liezen

John Wolf Brennan - Österreichpremiere
[weiter]

    30.04. 22:00 - 00:00

Radio Jazz Day Liezen

Klaus Gesing - reaLTime | Grande Finale: Weltpremiere mit Klaus Gesing und John Wolf Brennan
[weiter]

Aktuelle Kommentare