radio%attac

WH: 846. radio%attac – Sendung, 24. 09. 2019

Sendung am 29.06.2019 15:30 bis 16:00
U P

Feature/Magazin

Stopp Air Base Ramstein!“


Die Kampagne „Stopp Air Base Ramstein“, ist eine Friedensveranstaltung, die sich gegen den US-Militärstützpunkt in Ramstein-Miesenbach (Deutschland) stellt.
Die Air Base Ramstein ist das größte Luftdrehkreuz der
US-Streitkräfte außerhalb der USA und ein großer Umschlagsplatz für ihre Kriege: „Woran es ohnehin kaum Zweifel gab, wurde jetzt erstmals bestätigt: Im Drohnenkrieg der USA spielt die US-Airbase im pfälzischen Ramstein eine zentrale Rolle. Die Landesregierung weiß nach eigenen Angaben von nichts.“ Ohne Genehmigung von Deutschland gingen von dort aus auch Waffenlieferungen nach Syrien (siehe: Süddeutsche).

Laut “Stopp Air Base Ramstein“ hat die US-Regierung in Pakistan, im Jemen und in Somalia fast 5.000, im Afghanistankrieg 13.000 Menschen außergerichtlich durch Drohnen getötet. Zahllose weitere Opfer gab es durch US-Drohnen im Irak, in Syrien und in Libyen. Die große Mehrzahl der Opfer waren Unbeteiligte, wie Frauen, Kinder und alte Menschen, sogenannte Kollateralschäden, die billigend in Kauf genommen werden.

Mit einem Kommentar des Psychologen, Theologen & Autor Eugen Drewermann

Redakion: Sebastian Ludyga




Politmagazin zu Themen des %attac-Netzwerkes

Wöchentliches, halbstündiges Politmagazin zu Themen des ATTAC-Netzwerkes.

radio%attac-Redaktion
Email: radio@radioattac.at
Website: http://www.radioattac.at/

Programm derzeit
07:30  

onda-info

08:00

Musikpool

09:00  

Selchfleisch

11:00  

c/o

Programmhinweise
    14.10. 11:00 - 12:00

c/o

Rene Schuster vom Verein Südwind // Josef Rauscher und Silke Kohek, Marktgemeinde Straß [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    14.10. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Auf_Begehren – Ein Theaterstück über Widerständigkeit
[weiter]

    14.10. 19:00 - 19:30

Economic Update

Worker Co-ops, Socialism's Future
[weiter]

    14.10. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Portrait Birgit Pölzl, Autorin und Literaturvermittlerin
[weiter]

    15.10. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

„Sag, wie hast duʼs mit der Politik?“ Frage(n) an die Psychotherapie in Österreich
[weiter]

    15.10. 09:30 - 10:00

morgen

Smart Meter - wie geht es weiter? (Wdh.)
[weiter]

    15.10. 14:00 - 15:00

Probebühne

On The Matter: On Marriage (Part 2)
[weiter]

    15.10. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#243 Amateurfunk in der Öffentlichkeit
[weiter]

    17.10. 15:00 - 16:00

Jeux on Air

Klimaschutz in Sagen und Märchen
[weiter]

    17.10. 19:00 - 20:00

c/o

Rene Schuster vom Verein Südwind // Josef Rauscher und Silke Kohek, Marktgemeinde Straß [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    17.10. 22:00 - 23:00

Radio Lax

Zu Gast bei Radio Lax: Martin Atteneder stellt das neue österreichische Punk Fanzine "Punktacks" vor
[weiter]

    18.10. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Entwicklung der Tierrechtsbewegung und des Veganismus
[weiter]

    18.10. 11:00 - 12:00

Widewidewitt

widewidewitt
[weiter]

    18.10. 16:00 - 17:00

Buddharadio - Buddhismus und Ethik im 21. Jahrhundert

WH: Buddharadio ad Technikethik
[weiter]

    18.10. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Eva Schilder (Argentina)
[weiter]

    19.10. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Portrait Birgit Pölzl, Autorin und Literaturvermittlerin
[weiter]

    19.10. 22:00 - 01:30

Club Station

Hands Up vs. Freetekno vs. Makina
[weiter]

    20.10. 15:00 - 16:00

Probebühne

Live vom Basisworkshop
[weiter]

    20.10. 17:00 - 18:00

Trans*genderradio

Kampagnenaufruf gegen das TSG | Komplikationen im Alltag von Trans* und Interpersonen | Interview zu trans* und Alter
[weiter]

Aktuelle Kommentare