Women on Air present: Globale Dialoge

Wir wollen nicht berühmt sein, wir wollen was verändern!

Sendetermin 25.04.2019 08:00 bis 09:00
U F P de en
Feature/Magazin

Georgien 2016… Tausende Frauen gehen auf die Straße und protestieren für Gesetze, die sie unterstützen sollen. Unterstützen, nachdem sie häuslicher Gewalt ausgesetzt waren. Darunter auch Maia Chitaia, Journalistin, Genderforscherin und Gründerin der Plattform „Women of Georgia“. Die Online-Plattform gibt georgischen Frauen eine Stimme, dort erzählen sie ihre persönlichen Geschichten… Dort tritt Fröhliches, Bitteres und Trauriges an den Tag. Dinge, die die dortige Gesellschaft verändern sollen.

Sendungsgestaltung: Anna Fierz, Meriem Ait Oussalah

Webtipp: https://womenofgeorgia.ge/en

Ausflugstipp: Die Fotoausstellung „Women of Georgia“ kann noch bis 10.Mai in der C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik, Sensengasse 3, 1090 Wien besucht werden.

Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!