Women on Air present: Globale Dialoge

Ökosteuern – wann wenn nicht jetzt?

Sendetermin 26.12.2019 08:00 bis 09:00
U F P de en
Feature/Magazin

Ökosteuern – wann wenn nicht jetzt?

Ein Gespräch zwischen Angela Köppl (Expertin für Umweltökonomie, Energie- und Klimapolitik/WIFO) und Martina Neuwirth (Expertin für Entwicklungs- und internationale Steuerpolitik/VIDC)

Rekordhitze, steigende Meeresspiegel, Not und Elend durch Wetterkatastrophen – die Folgen des Klimawandels werden immer deutlicher spürbar. Die Weltgemeinschaft sucht nach Wegen, wie die 2015 in Paris vereinbarten Klimaziele doch noch erreicht werden können. Ökosteuern gehören als steuerpolitisches Instrument zu einem dieser Wege. Konkrete Umsetzungen in der nationalen Steuerpolitik insbesondere des Globalen Nordens – bleiben jedoch hinter den Erwartungen zurück. Nicht selten wird in diesem Kontext auch auf die Länder des Globalen Südens verwiesen, um die Chancen auf eine Verbesserung der eigenen Lebenslage durch Ökosteuern zu unterstreichen. Doch was genau ist gemeint, wenn von Ökosteuern die Rede ist? Welche Zusammenhänge bestehen jenseits der Festlegung eines Prozentsatzes?

Sendungsgestaltung: Milena Jana Gegios

Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!