Kulturelle Nahversorgung auf dem Land und in der Stadt.

Kultur für alle - wozu eigentlich?

Sendung am 26.10.2019 17:30 bis 18:00
L U K P S

Feature/Magazin

Radiofabrik (Salzburg): Kultur für alle - wozu eigentlich?

Kulturelle Initiativen "in der Provinz" werden als Heilmittel gegen Abwanderung und für die Regionalentwicklung gehandelt. Zuletzt auch im neuen Kulturentwicklungsplan (KEP) des Landes Salzburg. Können sie das wirklich leisten und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen? Die Radiofabrik spricht darüber mit der Kulturwissenschaftlerin Anita Moser, mit Tom Burger über seine Tätigkeit im Kulturverein W 2.0 in Thalgau und mit den "Menschen vor Ort" darüber, was das bringt.

Ein Themenschwerpunkt der Freien Radios in Österreich.

Die Freien Radios in Österreich widmen ihren Themenschwerpunkt 2019 der kulturellen Nahversorgung. Ein Querschnitt durch die österreichische "Kulturlandschaft" in 10 Beiträgen aus 10 Orten: von Innsbruck (Kulturarbeit im Schatten der Berge) bis Oberpullendorf (Zusammen.wachsen), von Klagenfurt (Kunst der Stunde) bis Freistadt (Gibt's was Neues?).

Kulturinitiativen auf dem Land und im städtischen Grätzel haben mehr Sichtbarkeit bzw. Hörbarkeit verdient, weil sie unverzichtbare Arbeit leisten: nicht nur in der Kultur im engeren Sinn, sondern auch in Sachen Teilhabe, in der Regionalentwicklung, im interkulturellen Bereich - kurz: für die Gesellschaft.

Aber für wen und warum machen sie das eigentlich? Unter welchen Bedingungen kann das gelingen und wo gibt es solche schon? Welche unterschiedlichen Zugänge gibt es? Ist Kulturarbeit Ehrenamt oder warum soll dafür Steuergeld ausgegeben werden? Und was sagt die Wissenschaft/das Publikum/die Politik dazu?

Zu hören von 26. Oktober bis 4. November täglich in den 14 Freien Radios in Österreich.

Alle Sendungen sind im Anschluss unbegrenzt online nachhörbar. Wie auch alle anderen Themenschwerpunkte seit 2014.

Programm derzeit
00:00  

Democracy Now!

01:00

Jazz 'round midnight

Freddie Hubbard – Ready for Freddie (Blue Note, 1962)

02:00  

Bluestime

06:00  

Lange Lieder

Programmhinweise
    02.06. 02:00 - 03:00

Bluestime

Chicago Blues Teil 1
[weiter]

    02.06. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Afro-karibische Plena in San Juan und Puerto Rico. Ein urbanes, soziales und musikalisches Phänomen
[weiter]

    02.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    02.06. 13:00 - 14:00

das mensch. gender_queer on air

Linke Identitätspolitik – Interview mit Lea Susemichel
[weiter]

    02.06. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#276 Funkamateure im Vatikan
[weiter]

    02.06. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Die Vergessenen - Familien mit Kindern mit Behinderungen
[weiter]

    03.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    03.06. 18:30 - 19:00

Kulturen im Kontakt

150 Jahre Slawistik in Graz
[weiter]

    03.06. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Bolivien: Schluss mit den Massakern für den E-Car-Rohstoff Lithium!
[weiter]

    03.06. 23:00 - 00:00

Dark Metal Asylum

DMA 7 am 3.6.
[weiter]

    04.06. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Corona Krise – Chancen und Gefahren für die Demokratie?“
[weiter]

    04.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    04.06. 19:00 - 20:00

c/o

Ilija Trojanow: Der überflüssige Mensch – Teil 3
[weiter]

    05.06. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Ein Rindfleischbetrieb wird zum Lebenshof
[weiter]

    05.06. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

VALIE EXPORT Collection Care (Wh.)
[weiter]

    05.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    05.06. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Kontaktabbruch in der Familie
[weiter]

    06.06. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Programmänderung: In memoriam Alfred Kolleritsch
[weiter]

    06.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    07.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

Aktuelle Kommentare