Das rote Mikro

Marina Stiegler: Ton und Töne

Sendetermin 15.06.2020 20:00 bis 21:00
K de
Literatur

Ungefähr zur Halbzeit ihrer vielfältigen Ausbildungen ist die gebürtige Salzburgerin nach Graz übersiedelt, wo sie seither als bildende Künstlerin lebt. Die siebenköpfige Marinski Combo, mit der sie eine CD veröffentlicht hat, mutierte nach einigen Jahren zum Marinski Trio, wurde dann zum Quartett, heißt nun Marinski Rio und arbeitet gerade an einem Album mit Marina Stieglers Songs. Es soll Ende des Jahres bei Pumpkin Records erscheinen.

Marina Stiegler erzählt von ihrem Werdegang, der Suche nach ihrer Bestimmung, ihren Reisen und ihrer Beschäftigung mit Träumen, Farben, Ton und Tönen. Dazu gibt es Kostproben vom Album der Marinski Combo und noch unveröffentlichte Aufnahmen von Marinksi Rio.

Musik: Marinski Combo: CD Right Here Right Now, Eigenlabel 2011 + unveröffentlichte Songs von Marinksi Rio.

 

 

Information zur Sendereihe

Das rote Mikro
Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic


Teile diese Seite!