FROzine

WH: Die Uiguren in China | Kritik am grünen Kapitalismus | Nähmaschinen statt Waffen, Sendung vom 6.1.2020

Sendung am 08.01.2020 07:30 bis 08:30
U K P

Nachrichten/Info

Die Uiguren in China
Die Uiguren sind eine muslimische Minderheit im Westen Chinas. Sie bilden die größte turksprachige Ethnie im chinesischen Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang bzw. Ostturkestan . Doch fast jeder 10. Uigure befindet sich derzeit in einem Internierungslager der chinesischen Regierung. Die Rede ist hierbei von fast einer Million Menschen. Vincent Metzger von Radio-Z hat mit Ulrich Delius von der Gesellschaft für bedrohte Völker darüber gesprochen.
Gespräch zum Nachhören

Kritik am grünen Kapitalismus
Das Jahr 2019 war thematisch gesehen ein Klimajahr. Die Proteste der Fridays for Future Bewegung schafften es, das Thema Klimawandel und Klimaschutz weltweit präsent zu machen. Jeodch blieb dabei die konsequente Infragestellung des kapitalistischen Wirtschaftssystems auf der Strecke. Maßnahmen zum Klimaschutz werden meist nur innerhalb des kapitalistischen Systems gedacht. Grüner Kapitalismus schafft es Nachhaltigkeit kapitalistisch zu verwerten. Der freie Referent Konrad Neuffer setzt sich kritisch mit dem Thema auseinander. Radio Corax hat ihn zum Interview gebeten.
Interview zum Nachhören

Nähmaschinen statt Waffen
Mit Protesten und Generalstreiks haben im November Millionen Kolumbianer*innen ihrer Wut Luft gemacht. Wut auf den Präsidenten Duque. Ärger auf seine neoliberale Politik. Unmut auf seine Verschleppungstaktik beim Friedensabkommen mit der Guerilla-Gruppe FARC. Duque setzt nicht um, was die Vorgängerregierung im Friedensabkommen Ende 2016 garantiert hatte. Sie garantierte eine Land- und Agrarreform. Des Weiteren versprach sie die Unterstützung für die ehemaligen Kämpfer*innen der FARC bei ihrem Weg zurück in die zivile Gesellschaft. Passiert ist seither wenig. Zumindest aus Sicht der meisten FARC Mitglieder. Lisa Westhäußer und Malin Gütschow von Radio NPLA haben einen Beitrag gestaltet.
Beitrag zum Nachhören

 

Moderation: Nora Niemetz

CC- Musik: DeAmalia

 

das akustische Infomagazin aus Linz

Das Infomagazin von Radio FRO FROzine ist eine offene, für jeden zugängliche und mitgestaltbare Redaktion im Freien Rundfunk OÖ, die durch eine Koordinationsstelle geleitet und unter Mithilfe von VolontärInnen abgewickelt wird. FROzine versteht sich als Teil der Freien Szene Linz und als mediale Plattform. Die Beiträge sind unter www.fro.at/frozine jederzeit nachhörbar (Radio on demand). Diese Plattform umschließt ein weites Feld der lokalen politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Engagements dieser Stadt (Linz) und berichtet im Rahmen ihres Auftrags vor allem auch über Aktivitäten der unterschiedlichen fortschrittlich-emanzipatorischen Gruppen (Amnesty International, Antifa-Info, ATTAC, Friedenswerkstatt, HOSI etc.) und Kulturinitiativen.

Website: http://www.fro.at/frozine

Programm derzeit
16:00  

Anarchistisches Radio

17:00

#Stimmlagen

Sommerpause: "Das Krisenmanagement lässt außerparlamentarische und oppositionelle Stimmen verstummen"

17:30  

Singing Birds

18:00  

Fratls Forum

Programmhinweise
    06.08. 19:00 - 20:00

c/o

The Radical Left and Biden vs. Trump [c/o Against the Grain]
[weiter]

    06.08. 22:00 - 00:00

KAPUTT FM

Die Rede
[weiter]

    07.08. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: Sommerpause: "Das Krisenmanagement lässt außerparlamentarische und oppositionelle Stimmen verstummen"
[weiter]

    07.08. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Die Farm To Fork Initiative der EU-Kommission
[weiter]

    07.08. 11:00 - 12:00

Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen

Was Sie über Pflege wissen sollten und nie wissen wollten
[weiter]

    07.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #28 - Hungrige Vogeljungen
[weiter]

    07.08. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: Sommerpause: "Das Krisenmanagement lässt außerparlamentarische und oppositionelle Stimmen verstummen"
[weiter]

    07.08. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 800: KIN (Usmaradio)
[weiter]

    07.08. 15:00 - 16:00

Blind Date

Zeit zum Spielen (WH)
[weiter]

    07.08. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Anna Maria Bartens "Die Wortspielerin"
[weiter]

    08.08. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Erinnerungen an Franz Innerhofer (1944-2002)
[weiter]

    08.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #28 - Hungrige Vogeljungen
[weiter]

    08.08. 22:00 - 01:30

Club Station

Progressive Trance vs. Techno vs. Hands Up
[weiter]

    09.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #28 - Hungrige Vogeljungen
[weiter]

    09.08. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Black Feminism – Schwarze Feminismen
[weiter]

    10.08. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Aug. 5, 2020
[weiter]

    10.08. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen

WH: Was Sie über Pflege wissen sollten und nie wissen wollten
[weiter]

    10.08. 17:00 - 18:00

VON UNTEN im Gespräch

„Die Migrant*innen suchen den Reichtum, den wir ihnen gestohlen haben“
[weiter]

    10.08. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Verbindet Lyrik mit Gesellschaftskritik: Uroš Prah
[weiter]

    11.08. 07:30 - 08:30

VON UNTEN im Gespräch

WH: „Die Migrant*innen suchen den Reichtum, den wir ihnen gestohlen haben“
[weiter]

Aktuelle Kommentare