Radio Stimme

„Andere Hymnen“ – Die Radiosendung zum Heft

Sendung am 05.12.2020 18:00 bis 19:00
Mi U P S

Feature/Magazin

In dieser Sendung spielen wir Musik und Liedgut von Roma/Romnija, von Burgenland-Kroat*innen und Kärntner-Slowen*innen sowie von bosnischen Geflüchteten und von Menschen mit Fluchterfahrungen aus Afghanistan, Syrien und dem Irak. Den Abschluss wird Musik aus der Voguing-Szene und von Schwarzen und Schwarz-Österreichischen Musiker*innen bilden.
Die Sendung ist in Verbindung mit der STIMME-Ausgabe zum Thema „Musik und Minderheiten“, dem Print-Magazin der Initiative Minderheiten, entstanden und es wird sehr empfohlen beide, also Sendung und Magazin, auch in Verbindung zu genießen. Weitere Informationen unter: stimme.minderheiten.at (Die STIMME „Musik und Minderheiten“ erscheint Mitte Dezember.) Wir danken Ursula Hemetek und ihren Mitarbeiter*innen am Music and Minorities Research Centre (MMRC) für die Zusammenarbeit.

weitere Infos:

Ergänzend aus unserem Archiv: Ein Beitrag von Radio-Stimme Redakteur a.D. Gerd Valchars zum Buch „Die andere Hymne“, produziert am 26.10.2006.

Sendung der Initiative Minderheiten


Radio Stimme ist das Radiomagazin der Initiative Minderheiten. In der einstündigen Sendung auf Österreichs freien und nicht-kommerziellen Radiosendern wird jede zweite Woche Interessantes zu den Themen Minderheiten, Menschenrechte und (Anti)-Rassismus berichtet.

Ziel der Sendung ist es, in kritischen Beiträgen über ein Themenfeld zu berichten, das in den gängigen Medien nur selten oder in negativer Weise präsent ist. Die Sendung will zur Reflexion über das Verhältnis von Minderheiten und Mehrheit in der Gesellschaft anregen und in ihren Beiträgen ein differenziertes Bild von ethnischen, sozialen und religiösen Minderheiten schaffen. Das geschieht in Studiogesprächen und -diskussionen, Beiträgen und Features; die Sendung berichtet über neue Initiativen und laufende Projekte, aktuelle Veranstaltungen, sowie neuerschienene Bücher und CDs.

Initiative Minderheiten / Radio Orange
Email: radio.stimme@initiative.minderheiten.at
Website: https://www.radiostimme.at/

Programm derzeit
08:00  

Werkskantine

10:00

Jazz-News

Neues vom zeitgenössischen Jazz & aus der improvisierten Musik

11:00  

Das rote Mikro

12:00  

Bis über beide Ohren

Programmhinweise
    16.01. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Zu entdecken: Der Grazer Autor Mario Hladicz
[weiter]

    16.01. 12:00 - 13:00

Bis über beide Ohren

Episode 13: Aus dem Leben einer Kärntner Partisanin/Alle Müssen Wohnen
[weiter]

    16.01. 15:30 - 16:00

radio%attac

David Choquehuanaca: Neue Werte | DIEM 25/Yanis Varoufakis: Neujahrsgruß
[weiter]

    16.01. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Neues Jahr, alte Rassismen – Vorstellung des COPE-Podcasts
[weiter]

    16.01. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop Presents: UJI
[weiter]

    18.01. 06:30 - 07:30

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Zapatistische Kommuniques
[weiter]

    18.01. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 503
[weiter]

    18.01. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Jake Owen
[weiter]

    18.01. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Clarence Wolof & The Passengers: Island Sessions
[weiter]

    19.01. 01:00 - 02:00

Jazz 'round midnight

Don Cherry – Eternal Rhythm
[weiter]

    19.01. 09:30 - 10:00

Economic Update

Noam Chomsky on Prospects and Tasks as 2021 Begins
[weiter]

    19.01. 13:00 - 14:00

Trans*genderradio

Schwerpunkt Weihnachten
[weiter]

    19.01. 16:30 - 17:00

literadio on air


[weiter]

    20.01. 18:00 - 19:00

Happy Birthday Show

Wiederholung vom 22.01.2020
[weiter]

    20.01. 22:00 - 23:00

Anarchistisches Radio

Radio Durchbruch zur Gefängnisindustrie in den USA
[weiter]

    21.01. 08:00 - 09:00

Women on Air present: Globale Dialoge

Best-of Globale Dialoge 2020 – Part 1
[weiter]

    22.01. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Tierschutz Jahresrückblick 2020
[weiter]

    22.01. 11:00 - 12:00

Pflegestützpunkt 2.0

Durchstarten als Community Health Nurse
[weiter]

    22.01. 15:00 - 16:00

Blind Date

Emma-Mo: Facetten
[weiter]

Aktuelle Kommentare