VON UNTEN im Gespräch

Elektromobilität: Hoffnung oder Illusion für die Verkehrswende?

Sendetermin 21.09.2020 17:00 bis 18:00
F P S de
Nachrichten/Info

Bei VON UNTEN im Gespräch hört ihr heute die 30. Ausgabe der Grazer Erdgespräche zum Thema "Elektromobilität". Diese Ausgabe wurde aufgrund von Covid19 in Form des Podcasts redikal von System Change Not Climate Change gestaltet.

Folgendes erwartet euch:
- Eine Zusammenfassung des Vortrags von Winfried Wolf zum Thema "Sackgasse Elektromobilität". Hier könnt ihr den ganzen Vortrag nachhören.

- E-Mobilität in Österreich im Kontext der Klimagerechtigkeit.

- Überblick über verschiedene Ideologien der Stadtplanung, konkret von auto- und menschengerechten Städten. Besprochen werden Modal Splits von verschiedenen Städten und das Thema PlatzFAIRteilung.

- SCNCC-Kampagne "Verkehrswende von Unten" für eine radikale, zukunftsfähige Mobilitätswende.

Hier der Link zum Podcast.



Information zur Sendereihe

VON UNTEN im Gespräch
Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at


Teile diese Seite!