Women on Air present: Globale Dialoge

Gewalt ist nicht Privatsache:

Sendetermin 15.10.2020 08:00 bis 09:00
U F P de en
Feature/Magazin

Ein Portrait der Nachbarschaftsinitiative „StoP-Stadtteile ohne Partnergewalt“

BESCHREIBUNG

Im Gespräch mit Franziska Dohrmann stellen wir die Nachbarschaftsinitiative „StoP- Stadtteile ohne Partnergewalt“ in Wien Margareten vor, welche seit Jänner 2019 von den Autonomen österreichischen Frauenhäusern (AÖF) koordiniert wird. Im Kontext von häuslicher Gewalt kommt Nachbarschaft eine besondere Bedeutung zu, da sie etwas über das Verhältnis und die räumliche Nähe zwischen uns und unseren Mitmenschen – unseren NachbarInnen – aussagt. Die zurückliegende Lockdown-Erfahrung hat nicht nur die Bewertung unserer bisherigen Lebensweise zur Folge gehabt, sondern abermals die Frage nach dem Stellenwert unseres Gemeinwesens aufgeworfen. Eine Frage, die im Kampf gegen häusliche Gewalt und insbesondere Gewalt an Frauen nicht oft genug gestellt werden kann.

LINKS

https://stop-partnergewalt.org/wordpress/stop-konkret/stop-wien-margareten/

https://www.aoef.at/

https://www.bundeskanzleramt.gv.at/agenda/frauen-und-gleichstellung/gewalt-gegen-frauen/initiative-gewalt-gegen-frauen-und-kampagnen/16-tage-gegen-gewalt.html

www.die-moewe.at

www.maennerinfo.at/onlineberatung

www.gewalt-ist-nie-ok.at

https://www.wave-network.org/

https://www.unwomen.org/en

SENDUNGSGESTALTUNG

Milena J. Gegios und Petra Pint

IM INTERVIEW

Franziska Dohrmann, StoP-Nachbarin und Betreuerin im vollbetreuten Wohnen (Verein LOK)

Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!