Women on Air present: Globale Dialoge

Das UN-Nachhaltigkeitsziel Geschlechtergerechtigkeit und seine Umsetzung in Österreich

Sendetermin 16.11.2020 13:30 bis 14:30
U F P de en
Feature/Magazin

Das UN-Nachhaltigkeitsziel Nummer 5 ist Geschlechtergleichstellung. Zentrales Ziel ist die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechern und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen. Wie plant die österr. Regierung dieses Ziel zu erreichen? Was wurde bisher getan? Wo stehen wir im internationalen Vergleich?

Die feministische Ökonomin Katharina Mader und die Geschäftsführerin des entwicklungspolitischen Dachverbands Globale Verantwortung, Annelies Vilim, geben Einblick in den aktuellen Stand der Umsetzung, die Erfolge und Herausforderungen.

Sendungsgestaltung: Verena Bauer

Webtipp: https://www.sdgwatch.at/de/

Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!