VON UNTEN im Gespräch

WH: Einschüchterung, Desinformation, Intervention: Ist die Pressefreiheit bedroht?

Sendetermin 03.03.2020 12:05 bis 13:00
F P S de
Nachrichten/Info

Bei VON UNTEN im Gespräch hört ihr heute den Mitschnitt der Podiumsdiskussion "Einschüchterung, Desinformation, Intervention: Ist die Pressefreiheit bedroht?".
Diese fand Ende November 2019 im Rahmen des 13. Europäischen Mediengipfels in Lech am Arlberg statt.

Es diskutierten:
Karolin Schwarz (freiberufliche Journalistin, Fact-Checkerin und Trainerin), Johannes Bruckenberger (Chefredakteur APA), Martón Gergely (ungarischer Journalist) und Nana Siebert (stv. Cefredakteurin Der Standard). Moderiert wurde die Diskussion von Daniela Kraus (Generalsekretärin Presseclub Concordia).

Ein Mitschnitt der Kolleg*innen von FREIRAD, dem Freien Radio in Innsbruck. 



Information zur Sendereihe

VON UNTEN im Gespräch
Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at


Teile diese Seite!