con:nex

Wann bis

Einen der Schwerpunkte unserer Arbeit bildet seit Jahren die Einbeziehung von jungen Menschen in die Programmgestaltung und Tätigkeiten von Radio Helsinki. Durch die Unterstützung von Seiten nex:it konnten wir in Zusammenarbeit mit Radio FreequENNS, dem Freien Radio im Ennstal, ein weitreichend angelegtes Jugendprojekt Radio con:nex realisieren. Definiertes Ziel dabei ist einerseits die Befähigung zu einem eigenständigen Umgang von Jugendlichen mit Medien und die Vermittlung des dafür notwendigen Know-hows, andererseits die Begleitung hin zu persönlichem Engagement und kritischem Bewusstsein hinsichtlich des eigenen (Jugend-)Potenzials. Die Weiterbildung der Jugendlichen von passiven KonsumentInnen zu aktiven RezipientInnen soll durch die Möglichkeit der selbstständigen Gestaltung eigener Radiosendungen intensiviert werden. Die freie Themenwahl ermöglicht die Auseinandersetzung mit jugendrelevanten Ideen, Problemen, Anliegen, Interessen und Vorstellungen. Mit Unterstützung von kompetenten RadiomacherInnen und Fachleuten spezifischer Agitationsfelder soll die Befähigung zum Transportieren der Inhalte gefördert werden. Radio von Jugendlichen für Jugendliche und der Generationenaustausch sollen dadurch maßgebend und weiterführend ermöglicht werden.

 

Radiowerkstatt con:nex

Die Basis für jede Radio con:nex Sendung bildet ein 10-stündiger Workshop (für gewöhnlich aufgeteilt auf 2 Tage) mit folgenden Inhalten:

  • Radio Helsinki und Freies Radio im Allgemeinen

  • Programmrichtlinien und Redaktionsstatut

  • Rechtliche Grundlagen

  • Mobile Aufnahmegeräte und Mikrofone

  • Studiotechnik

  • Gestaltung einer gemeinsamen Livesendung

Begleitung und Nachbetreuung

Die Ausbildung ist nach dem Basisworkshop natürlich nicht beendet. Die Jugendlichen werden vor und nach den folgenden Sendungen technisch wie inhaltlich betreut. Sie erhalten Feedback und Unterstützung bei Problemen, außerdem wird versucht, ihnen verschiedene Wege der Gestaltung näherzubringen. Darüber hinaus finden monatliche Treffen statt, bei denen SendungsmacherInnen jeden Alters zusammenkommen, um sich auszutauschen. Durch die Betreuung erfahrener RedakteurInnen wird die Einbindung der Jugendlichen in alle Bereiche des Radiobetriebs forciert.

Digitaler Schnitt

Durch das Projekt Radio con:nex ist Radio Helsinki nun auch in der Lage, einen Spezialkurs zum Thema digitaler Schnitt anzubieten.

Inhalt:

  • die Verwendung des Mischpults zur Vorproduktion

  • der Softwaremixer

  • Aufnahme und Aussteuerung am Computer

  • Dateiverwaltung im Studio, Audiodateitypen und ihre Verwendung

  • Bearbeitung von Audiomaterial mit Softwareeditoren Redbook-Audio-CDs am Computer einlesen

  • mp3-Kodierung und -Dekodierung

  • Brennen von CDs für den Einsatz im Studio

navigation-projekte
Programm derzeit
23:00  

AUS CHANGE

00:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2018-08-15 Wednesday

06:30  

Die Neue Stadt

07:30  

VON UNTEN

Programmhinweise
    16.08. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Squatopia Teil 2 – Autonome Zentren und Hausbesetzungen in Deutschland
[weiter]

    16.08. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

Die Toten der Festung Europa
[weiter]

    16.08. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Squatopia Teil 2 – Autonome Zentren und Hausbesetzungen in Deutschland
[weiter]

    16.08. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Repression und Solidarität - Sendung vom 12.8.2018
[weiter]

    16.08. 22:00 - 00:00

KAPUTT FM

#28½ ... inspirationen
[weiter]

    17.08. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Neuigkeiten von der Fiaker-Kampagne
[weiter]

    17.08. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Zum Beispiel Literatur & Der neue Heimatfilm #31 (Wh.)
[weiter]

    17.08. 12:30 - 13:00

Radio AGEZ

Die Kunst des 'fairen' Handels - Wdh.
[weiter]

    17.08. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 698: “Goats learning to swim” (Radio Zero)
[weiter]

    17.08. 15:00 - 16:00

BITCHTIME!

BITCHTIME!# entfällt!
[weiter]

    17.08. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

Hände weg vom Augarten! Was eine Geländeabsenkung von 6.000 m2 bedeutet
[weiter]

    17.08. 18:00 - 19:00

MegaphonUni

MegaphonUni Radiosendung
[weiter]

    18.08. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Neue Texte aus der Literaturzeitschrift "manuskripte"
[weiter]

    18.08. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Ich geh nicht in den Supermarkt! – Widerständig konsumieren.
[weiter]

    20.08. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

58. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 153, 2018: Iris C. ZECHNER, Andrea DRUMBL, Florian LABITSC
[weiter]

    20.08. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 440
[weiter]

    20.08. 10:00 - 11:00

Last Action Gamer

Indie Games - Kleine Spiele ganz groß
[weiter]

    20.08. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Emiliano Sampaio, sein Meretrio und das Mereneu Project
[weiter]

    21.08. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: WH: Love Music, Hate Sexism!
[weiter]

    21.08. 15:00 - 15:30

Ilonas Ökophilosophie

Wiederholung: Mystische Ökologie
[weiter]

Aktuelle Kommentare