Der Tod.

Radio Helsinki huldigt dem Ende des Lebens. Eine Themenschwerpunktwoche.
Wann bis

Sendereihen im Rahmen der Schwerpunktwoche:


Fünf Versuche über den Tod (MO, 26. - FR, 31.10.09, 12:00 - 12:30)
Ein  pathologisch-biografischer zu Sigmund Freud (MO), ein literarisch-biografischer zu Peter Nol (DI), ein thanatologischer mit Elisabeth Kübler-Ross (MI), ein diesseitig-philosophischer mit Ernst Tugendhat (DO) und ein jenseitig-philosophischer mit Peter Strasser (FR)

In trauriger Trauer trauern wir (SO, 25. - SA, 31.10.09)
Der Radio Helsinki Nachrufgenerator. Wird immer wieder ins Programm eingestreut.


Sendungen, die auf die Schwerpunktwoche eingehen (Auswahl):

aufSTRICH (DI, 27., MI, 28. und  FR, 30.10.09, 7:30 - 8:00)
Reportagen über die Hospizbewegung (DI), den Kärntner Totenkult (MI) und das Morbide im Film (FR)
Nekrolog (DI, 27.10.09, ab 23:00)
Eine düstere Soundcollage mit dem Titel „the delicacy of the end“
Helga Maria Life Line (MI, 28.10.09, 10 - 11:00)
“...und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben Sie noch heut‘ ...“ Anektotisch-narratives zum Thema Leben – Tod – Transformation
Gruppe 112/31 (MI, 28.10.09,15 - 17:00)
Die Zikaden – ein Hörspiel von Ingeborg Bachmann
Sound of Hope, Traditionelles aus China (SA, 31.10.09, 7:00 - 7:15)
Ein Interview zu einem Nahtoderlebnis
Werkskantine (SA, 31.10.09, 8:00 - 10:00)
Was halten die Dichter vom Tod, die Künstler, Wissenschaftler und Philosophen?

navigation-projekte
Programm derzeit
22:00  

raumfest

23:00

Der Staat

WH: Der bürgerliche Staat. Zehn Thesen zur historischen Konstitution einer spezifschen Form moderner Staatsgewalt

00:00  

Democracy Now!

01:00  

Musik aus Österreich

Programmhinweise
    24.10. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2018-10-23 Tuesday
[weiter]

    24.10. 07:30 - 08:30

FROzine

WH: FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    24.10. 11:00 - 12:00

Der Staat

Zur (Un-)Tauglichkeit anarchistischer Staatskritik
[weiter]

    24.10. 12:00 - 13:00

FROzine

WH: FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    24.10. 15:00 - 15:30

radio%attac

813. radio%attac – Sendung, 22. 10. 2018
[weiter]

    24.10. 19:00 - 20:00

Der Staat

WH: Zur (Un-)Tauglichkeit anarchistischer Staatskritik
[weiter]

    25.10. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Blackbox Bildungsdirektion“
[weiter]

    25.10. 10:00 - 11:00

7 shades of Grauko

Traumstädte - Stadtträume (Wdh.)
[weiter]

    25.10. 11:00 - 12:00

Der Staat

Eat the Poor. Zum Zusammenhang von workfare, Rassismus und Sozialchauvinismus
[weiter]

    25.10. 17:00 - 18:00

Der Staat

WH: Eat the Poor. Zum Zusammenhang von workfare, Rassismus und Sozialchauvinismus
[weiter]

    25.10. 19:00 - 20:00

c/o

Wir als junger Mensch wollten ja keinen Krieg haben.
[weiter]

    26.10. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Interview mit Grünem Wiener Landtagsabgeordneten Rüdiger Maresch
[weiter]

    26.10. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Interview mit Achim Bergmann (Trikont) (Wh.)
[weiter]

    26.10. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

grazERZÄHLT: über eine Kanufahrt mit Folgen
[weiter]

    26.10. 18:00 - 19:00

1h

Gedisi
[weiter]

    26.10. 19:00 - 20:00

Stimmlagen 2018: Wen schützt Europa wovor?

Sondersendung
[weiter]

    27.10. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Der ganze Tag ist Musik: das Duo Fortis
[weiter]

    27.10. 12:00 - 14:00

Memory Lane

riot not diet | redaktion_A plays Ultra-Red
[weiter]

    27.10. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Zu Wahlrecht und Staatsangehörigkeit in Österreich
[weiter]

    27.10. 19:00 - 20:00

Stimmlagen 2018: Wen schützt Europa wovor?

Sondersendung
[weiter]

Aktuelle Kommentare