Stimmen aus dem Annenviertel - Das Radio Helsinki Viertelradio 2009

Im Frühjahr 2009 startete Radio Helsinki 92.6 gemeinsam mit < rotor > das Stadtteilmagazin "Stimmen aus dem Annenviertel" als Teil des Projekts „Annenviertel! Die Kunst des urbanen Handelns“. Die erste Staffel des Magazins umfasste sieben Sendungen.
When 03.10.2010 - 26.12.2010
Contact Name
Contact Phone ++43 316 830 880
Attendees Viertelradio-Redaktion: Okezie Agba-Okeke, Gudrun Diestler, Joeseph Emeka, Manfred Handler, Anita Inzinger, Leni Kastl, Khatera Sadr, Manfred Kinzer, Moke Klengel, Robin Klengel, Walther Moser, Petra Nachbaur, Wolfram Scheucher, Robert Suchar, Robert Vogel, Wolfgang Weritsch, Imre Withalm

Intro

Das Annenviertel im Radio - vom Radio aus dem Annenviertel. Alle zwei Wochen neu. Beiträge über das Einwandern und Sesshaftwerden, das Ansiedeln und Aufwerten, das Anschaffen und Aneignen. Eine vielsprachige Redaktion ist dort unterwegs, wo Graz wirklich städtisch ist.

Geredet und geplant wird viel. Über dieses Viertel, Stationen, Orte und Geschäfte, über drohenden Verfall, Vertreibung, vergessene Pracht, mögliche „Entwicklung".
Doch was sagen jene, die das Viertel zu dem machen, was es ist? Die sich hier bewegen? Was wird hier diskutiert? Worüber wird gelacht, geweint, gemunkelt? Womit identifizieren sich Leute, die hier tätig sind.

Das Radio ist Teil des Viertels. Die Viertelradio-Redaktion sammelt Stimmen und gibt sie wieder zurück. In Wohnungen, in Büros und auf die Straße. Überall dorthin, wo Menschen zur Viertelstunde das Radio einschalten.RO

Das Annenviertel im Radio - vom Radio aus dem Annenviertel. Alle zwei Wochen neu. Beiträge über das Einwandern und Sesshaftwerden, das Ansiedeln und Aufwerten, das Anschaffen und Aneignen. Eine vielsprachige Redaktion ist dort unterwegs, wo Graz wirklich städtisch ist.

Geredet und geplant wird viel. Über dieses Viertel, Stationen, Orte und Geschäfte, über drohenden Verfall, Vertreibung, vergessene Pracht, mögliche „Entwicklung".
Doch was sagen jene, die das Viertel zu dem machen, was es ist? Die sich hier bewegen? Was wird hier diskutiert? Worüber wird gelacht, geweint, gemunkelt? Womit identifizieren sich Leute, die hier tätig sind.

Das Radio ist Teil des Viertels. Die Viertelradio-Redaktion sammelt Stimmen und gibt sie wieder zurück. In Wohnungen, in Büros und auf die Straße. Überall dorthin, wo Menschen zur Viertelstunde das Radio einschalten.

 

Viertelradio Audio-Archiv im Cultural Broadcasting Archive: Online-Streaming / Download

Viertelradio Volume 1 3. Oktober 2009
Viertelradio Volume 2 17. Oktober 2009
Viertelradio Volume 3 31. Oktober 2009
Viertelradio Volume 4 14. November 2009
Viertelradio Volume 5 28. November 2009
Viertelradio Volume 6 12. Dezember 2009
Viertelradio Volume 7 26. Dezember 2009

More information about this event…

navigation-projekte
Programm derzeit
19:00  

Die Neue Stadt

20:00

Literare e Musica

Christine Teichmann: "Kinderbomber/Moorsoldat"

21:00  

Pretty Peggy-O

22:00  

bum bum tschack

Programmhinweise
    31.10. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-10-30 Friday
[weiter]

    31.10. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Julia Lacherstorfer: "Spinnerin" und Lukas Lauermann: "I N"
[weiter]

    31.10. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #40 - Wienerbergersiedlung
[weiter]

    31.10. 15:00 - 17:00

#EndSARS

Voices of the Nigerian Youth:#EndSARS...What is the way out for Nigeria?!
[weiter]

    31.10. 22:00 - 01:30

Club Station

Techno vs. Freetekno vs. 90s Rave
[weiter]

    01.11. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #40 - Wienerbergersiedlung
[weiter]

    01.11. 15:00 - 16:00

Probebühne

Basisworkshop Sendung
[weiter]

    01.11. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

Safe Abortion Day 2020 | Rezension "Queenie" | Ergebnisse Forschungspraktikum "Familie u Geschlecht"
[weiter]

    02.11. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Oct. 28, 2020
[weiter]

    02.11. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt 2.0

WH: 1. Grazer Pflege-Tanz-Flashmob
[weiter]

    02.11. 14:30 - 15:30

Styrian Underground

Neues Splittape: Lonesome Hot Dudes / Holnaplányok | Pre-Release: Marinski&Lepenik: The End of the World
[weiter]

    02.11. 16:30 - 17:00

Neue Mobilität in Österreich?

Linz - die innovative Autostadt?
[weiter]

    02.11. 19:00 - 19:30

Economic Update

Capitalism's Worst Nightmare
[weiter]

    02.11. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Baby, you can drive my car - Stories
[weiter]

    03.11. 01:00 - 02:00

Jazz 'round midnight

Chet Baker – No Problem
[weiter]

    03.11. 02:00 - 03:00

Bluestime

Chicago Blues (Teil 12)
[weiter]

    03.11. 08:30 - 09:30

Sammelsurium

*WH* Ein Wohnzimmergespräch mit Britta Badura
[weiter]

    03.11. 09:30 - 10:00

morgen

VinziDorf (Wdh.)
[weiter]

    03.11. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

„Früher waren wir nur wenige, jetzt gibt es Massen und Masen und Massen von uns“ (Janis Joplin, 1969 – Woodstock Festival)
[weiter]

    03.11. 14:00 - 15:00

Probebühne

Probebühne geplant
[weiter]

Aktuelle Kommentare