onda-info

onda-info 503

Sendung am 18.01.2021 07:30 bis 08:00
U P S

Nachrichten/Info

Hallo und Willkommen zum onda-info 503!

Am 3. November brachte „Eta“, ein Wirbelsturm der Kategorie vier, gewaltige Mengen von Regen über Zentralamerika. An der Nordküste von Honduras wurden zahlreiche Ortschaften, inklusive Teile der Großstadt San Pedro Sula überschwemmt. Nur zwei Wochen später folgte Hurrikan „Iota“ auf einem ähnlichen Kurs wie sein Vorgänger. Beide Wirbelstürme zusammen haben das Leben von vier Millionen Honduraner*innen beeinträchtigt und einen Schaden von fast zwei Milliarden Dollar verursacht. Doch für das Ausmaß der Katastrophe in Honduras machen soziale Basisorganisationen die Regierung verantwortlich.

Seit Anfang Dezember veranstaltet Deutschland einen staatlich geförderten Bürgerdialog unter dem Titel „Deutschland spricht über 5G“. Nicht im Fokus der Debatte steht die Frage, ob die 5G-Infrastruktur auch global als inklusive Technologie taugt. Doch abseits staatlicher Digitalisierungspläne zeigen indigene Gemeinden im mexikanischen Oaxaca seit Jahren erfolgreich technologische Alternativen auf. Ihre nicht-kommerziellen Mobilfunknetze erhalten dabei auch Unterstützung aus Berlin. Und gerade der aktuelle 5G-Hype hat eine spannende Upcycling-Initiative auf den Weg gebracht.

Nachdem wir für unsere Jubiläumssendung Anfang Dezember einige uralte onda-Beiträge neu ausgegraben haben, starten wir diesmal eine neue, unregelmäßige Reihe namens: onda-history. Aber zuerst beginnen wir wieder mit zwei Nachrichten.

Eine interessante halbe Stunde wünschen wir vom onda-info.

Lateinamerika-Magazin

onda, das sind Reportagen, Magazinsendungen und Features über alles, was die lateinamerikanische Welt bewegt: indigene Rechte und Frauenmorde in Mexiko ebenso wie queerer Cumbia aus Argentinien oder Ökotourismus in Costa Rica.

Dabei arbeitet onda eng mit lateinamerikanischen Korrespondent_innen und nichtkommerziellen Radionetzwerken aus dem gesamten Subkontinent zusammen.

Alte Radiohasen, Lateinamerika-Heimkehrer_innen, Erwerbslose und Nachwuchsjournalist_innen: es ist diese Mischung, die dafür sorgt, dass das Programm genau so bunt und hintergründig ist wie die Autor_innen selbst.

Mittlerweile senden etwa 40 Freie Radios im deutschsprachigen Raum das alle zwei Wochen erscheinende onda-info. Zudem liefert onda viele Hintergrundbeiträge, die – so wie das onda-info – aus dem Internet geladen werden können – kostenfrei, versteht sich!

 

Nachrichtenpool Lateinamerika
Email: programmrat@helsinki.at
Website: https://www.npla.de/

Programm derzeit
08:00  

Klassik am Sonntag

09:00

African Time

African Music and local information

11:00  

Mike On The Mic!

12:00  

Radio Rinia

Programmhinweise
    24.01. 15:00 - 16:00

Probebühne

Dis.tanz by Viki & Cloud.G [Probebühne Live]
[weiter]

    24.01. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

It's all about music!
[weiter]

    24.01. 22:00 - 00:00

fixe

Fremde Federn - Punkcover / Originalversion Vol. V
[weiter]

    25.01. 01:00 - 03:00

KAPUTT FM

extreme existentialism
[weiter]

    25.01. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Jan. 20, 2021
[weiter]

    25.01. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt 2.0

WH: Durchstarten als Community Health Nurse
[weiter]

    25.01. 11:00 - 12:00

c/o

The Cotton Empire [c/o The Land - Scene on Radio]
[weiter]

    25.01. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Neues Album von Emiliano Sampaios Meretrio: Choros
[weiter]

    26.01. 01:00 - 02:00

Jazz 'round midnight

Buck Clayton – Jumpin At The Woodside
[weiter]

    26.01. 02:00 - 03:00

Bluestime

Bluestime 62 Feature Chicago Blues (16)
[weiter]

    26.01. 09:30 - 10:00

Economic Update

The Economics Lesson Taught by the Pandemic
[weiter]

    26.01. 14:00 - 15:00

Probebühne

Probebühne geplant
[weiter]

    26.01. 18:00 - 19:00

Buddharadio - Buddhismus und Ethik im 21. Jahrhundert

WH: Buddhismus und Licht
[weiter]

    26.01. 19:00 - 19:30

Tipping-Point

WH: Tipping Points _Friday for Future what's now?
[weiter]

    27.01. 10:00 - 11:00

HELGA MARIA lang - life line...

Wiederholung der Sendung 22.01.2020
[weiter]

    27.01. 11:00 - 12:00

Querbeet

Querbeet durch England, Teil 2
[weiter]

    27.01. 22:00 - 23:00

Anarchistisches Radio

Stimmen aus dem Knast – Dezemberausgabe des Anarchistischen Hörfunk in Kooperation mit Mauersegeln
[weiter]

    28.01. 10:00 - 12:00

experiment.

Citizen & Consumer Empowerment
[weiter]

    28.01. 19:00 - 20:00

c/o

The Cotton Empire [c/o The Land - Scene on Radio]
[weiter]

    29.01. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

5 Jahre Privatanklage Gatterjägermeister gegen VGT
[weiter]

Aktuelle Kommentare