hohrch

Das rote Mikro: 30 Jahre Aniada a Noar

Sendung am 22.10.2012 17:00 bis 18:00
K

Hörspiel/Literatur

Das steirische Quartett zählt mit Attwenger, Broadlahn und Hubert von Goisern zu den bekanntesten Proponenten der sogenannten neuen österreichischen Volksmusik. Als sie anfingen, miteinander zu musizieren, waren sie zwischen 21 und 28 Jahre alt. Seither haben sie hunderte Konzerte gespielt, ein Dutzend Platten veröffentlicht, waren zu Festivals im In- und Ausland eingeladen. 2012 feiern Aniada a Noar ihr 30-jähriges Bandjubiläum und treten zum letzen Mal in der alten Besetzung auf. Michael Krusche verlässt die Gruppe; Andreas Safer, Bertl Pfundner und Wolfgang Moitz machen weiter.

In dieser Sendung blicken Safer und Krusche weit in die Vergangenheit zurück. Sie erinnern sich an die 80er Jahre, als die Traditionalisten sich erbittert dagegen wehrten, dass junge Musiker „ihre“ Musik auf neue, ungewohnte Weise spielten, sie erzählen von der Blütezeit der neuen Volksmusik in den 90er Jahren und von den Schwierigkeiten, die freischaffende Musiker heute bewältigen müssen. Dazu gibt es Hörproben aus der jüngsten CD „Gott und die Welt“ und aus älteren Alben.

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki.

Features, akustische Portraits und Mitschnitte

Barbara Belic
Max Höfler

Programm derzeit
03:00  

Musikpool

07:00

Pretty Peggy-O

sweet tunes for rebels & lovers

08:00  

Werkskantine

10:00  

Jazz-News

Programmhinweise
    05.12. 08:00 - 10:00

Werkskantine

Wiederholung der Sendung vom 07.12.2019
[weiter]

    05.12. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait der Sängerin AnneMarie Höller
[weiter]

    05.12. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #45 - Das Tor zum Lärm
[weiter]

    05.12. 14:00 - 15:00

Grazer Soundscapes

Klänge, Krach und Kunst. Spaziergänge im Floßlend
[weiter]

    05.12. 15:00 - 15:30

Aufdrehen gegen Gewalt

(Wie) Worte wirken - Die Macht der Sprache beim Thema Behinderung
[weiter]

    05.12. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

„Andere Hymnen“ – Die Radiosendung zum Heft
[weiter]

    05.12. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop Presents: Santi & Tuğçe
[weiter]

    06.12. 07:30 - 08:00

Aufdrehen gegen Gewalt

Gewalt im Spiegel der Zeit
[weiter]

    06.12. 11:00 - 12:00

Villa Kunterbunt mit Tona Ronjason

Das Schweigen brechen. Zwei Bücher über Gewalt gegen Frauen
[weiter]

    06.12. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #45 - Das Tor zum Lärm
[weiter]

    06.12. 15:00 - 16:00

Probebühne

Probebühne Marike
[weiter]

    07.12. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

Wiederholung der Sendung vom 09.12.2014
[weiter]

    07.12. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 500!
[weiter]

    07.12. 10:00 - 11:00

Snapshots from the Borders

Injustice
[weiter]

    07.12. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Sustainability under Pressure: Rettet das Donaufeld!
[weiter]

    07.12. 14:30 - 15:00

Aufdrehen gegen Gewalt

Sprich mit uns! Schulsozialarbeit Tirol
[weiter]

    07.12. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Lynn Anderson
[weiter]

    07.12. 19:00 - 19:30

Economic Update

Social Movement Gains in LA
[weiter]

    07.12. 23:00 - 00:00

Karmacoma by Night

Silent Night
[weiter]

    08.12. 01:00 - 02:00

Jazz 'round midnight

Nat Adderley – Double Exposure
[weiter]

Aktuelle Kommentare