Women on Air present: Globale Dialoge

Media as a tool (Wh.)

Sendung am 08.07.2013 13:30 bis 14:30
F U P

Feature/Magazin

Internationales Medientraining in Wien 2013

Wie können Medien dazu genutzt werden, um die Situation von Frauen zu verbessern und Frauenrechte zu stärken? Welche Rolle spielen hierfür alternative Medien und Social Media? Welche Rolle können Radio-Hörspiele spielen?

Mit diesen Fragen beschäftigten sich 30 Frauen aus afrikanischen, europäischen und zentralamerikanischen Ländern im Rahmen eines Internationalen Medientrainings, das vom 22. bis 24. Juni 2014 von der Frauensolidarität in Wien organisiert wurde.

Im Rahmen der Sendung werden einige Aktivistinnen und ihre Arbeit vorgestellt. Auch die Ergebnisse dieses Treffens werden präsentiert…

How can the media be used to improve the situation of women and strengthen women’s rights? What is the role of alternative media and social media? What can you achieve with radio plays?

During the last three days, from the 22 to 24 of June 2013, 30 women from different African, European and Central American countries got together and focused on these questions within an international media training, organized by the Viennes women organisation “Solidarity Among Women”.

In this podcast you hear some activists talking about their work and the role of media. The results of this meeting will be presented too…

Sendungsgestaltung/Broadcast design: Verena Bauer




Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
13:00  

Jazzkartell

14:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with James Rotten of Denver Communists

15:00  

radio%attac

16:00  

Songbirds

Programmhinweise
    13.11. 15:00 - 15:30

radio%attac

862. radio%attac – Sendung, 11.11.2019
[weiter]

    13.11. 17:00 - 17:30

VON UNTEN

Proteste in Bagdad | Antisemitismus im heutigen Europa
[weiter]

    14.11. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Proteste in Bagdad | Antisemitismus im heutigen Europa
[weiter]

    14.11. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Proteste in Bagdad | Antisemitismus im heutigen Europa
[weiter]

    14.11. 19:00 - 20:00

c/o

Marion Bock von Spendenkonvoi Graz [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    15.11. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Vegane Kinder 0-2 Jahre
[weiter]

    15.11. 11:00 - 12:00

Widewidewitt

widewidewitt
[weiter]

    15.11. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

zu Gast: Peter Hofer
[weiter]

    16.11. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Neue Bücher von Ilma Rakusa und Bodo Hell
[weiter]

    16.11. 22:00 - 01:30

Club Station

Italo Dance vs. Classic Trance vs. Hardstyle
[weiter]

    17.11. 17:00 - 18:00

Trans*genderradio

Nora Eckert: Trans* in den 1970ern in Berlin | Queer-Film-Festival-Bremen
[weiter]

    17.11. 18:00 - 19:00

Gen Z | Nach Y kommt Z

The Young Austrian Band zu Gast
[weiter]

    18.11. 11:00 - 12:00

c/o

Der Dokumentarfilmer Heinz Trenczak [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    18.11. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

Wenn Auge Mund wird - Veza Fernandez
[weiter]

    18.11. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Schöne Stimme, melancholische Songs: Agnes Milewski
[weiter]

    19.11. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Eigenklang: Booklaunch „Ethnomusicology Matters“
[weiter]

    19.11. 19:00 - 19:30

Tipping-Point

WH: Klimawandel und Gletscher
[weiter]

    20.11. 06:30 - 07:30

Die Radiokometen - Wir sind Radio!

Bücher und mehr
[weiter]

Aktuelle Kommentare