Mahlzeit!

Gesundheitswesen am Ende: Erfahrungsberichte aus Griechenland von Anna Leder

Sendung am 29.04.2013 12:00 bis 13:00
L U K P

Nachrichten/Info

In Griechenland haben die Verwüstungen innerhalb des öffentlichen Gesundheitswesens Ausmaße angenommen, die mit keinem anderen europäischen Land vergleichbar sind:
Die Ausgaben für das ohnehin massiv unterfinanzierte Gesundheitswesen sollen von derzeit 6% auf 4% des BIP (in Deutschland sind es 12%) gekürzt werden. Mit der Schließung von 60 der derzeit 132 staatlichen Krankenhäuser wurde im Herbst 2012 begonnen. Krankenhausbeschäftigten wurde bereits Anfang 2012 ein Drittel ihrer Löhne gekürzt. Es werden weder Nachtdienstzulagen noch Überstunden, oft seit Monaten gar keine Gehälter ausbezahlt. Nachtdienste werden per Regierungsdekret reduziert, was zu einer dramatischen Unterversorgung führt.

Zur Referentin:
Anna Leder, Kinderphysiotherapeutin in Wien und basisgewerkschaftlich aktiv, war im Sommer 2012 einige Wochen in Griechenland, um mehr über eine Krankenhausbesetzung in der Nähe von Thessaloniki zu erfahren. Im September 2012 besuchte sie Griechenland im Rahmen einer Solidaritätsdelegation mit deutschen, schweizerischen und serbischen KollegInnen, um die aktuelle soziale Situation zu erkunden und konkrete Möglichkeiten der Solidarität auszuloten. Anhand von Fallbeispielen hat sie am 4. März 2013 im SMZ über ihre Erfahrungen berichtet.

Deutschsprachige Soli-Seite von weltumspannend arbeiten:  www.klinik-der-solidaritaet.at

Zu diesem Vortrag gibt es zwei siebenminütige Beiträge auf www.freie-radios.net

 


 

 

Eigene Schwerpunkte und Infosendungen anderer Freier Radios

U.a. mit der zip-fm Wiederholung, zip-fm Lokalausgabe Wien (Di), Frontex Watch, 26 Streifzüge durch Maribor

zip-fm 

zip-fm Lokalausgabe Wien

Frontex Watch

26 Streifzüge durch Maribor

Email: programmrat@helsinki.at

Programm derzeit
17:00  

VON UNTEN

17:30

Happy Birthday Show

Wiederholung der allerersten Happy Birthday Show vom 1.12.2019

19:00  

Widewidewitt

20:00  

Toningenieursforum

Programmhinweise
    25.11. 19:00 - 20:00

Widewidewitt

yugo jazz I
[weiter]

    26.11. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Für das Ende an Gewalt gegen FLINT*-Personen | Massive Grundrechtseinschränkungen durch Anti-Terror-Paket befürchtet
[weiter]

    26.11. 11:00 - 12:00

Unerhört - Radio ohne Barrieren

Durch die Zeiten zappen – 10 Jahre Radio Unerhört
[weiter]

    26.11. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #44 - Teekannen-Konzert
[weiter]

    26.11. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

WH: Für das Ende an Gewalt gegen FLINT*-Personen | Massive Grundrechtseinschränkungen durch Anti-Terror-Paket befürchtet
[weiter]

    26.11. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

Rückschau
[weiter]

    26.11. 14:00 - 14:30

Aufdrehen gegen Gewalt

Psychische Gewalt im Fokus - ein Leben in Angst.
[weiter]

    26.11. 15:00 - 16:00

freigangproduktionen

die zapatistas machen eine weltreise!
[weiter]

    26.11. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Rebellische & sonst wie besondere Kinderbücher
[weiter]

    26.11. 19:00 - 20:00

c/o

Friends of Lingshed: Hochgebirgswüste und reissende Wasser – ein freundliches Land! [c/o COCOYOC]
[weiter]

    27.11. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

3 Jahre Mayr-Melnhof-Überfall auf 2 Tierschützer
[weiter]

    27.11. 09:00 - 09:32

Aufdrehen gegen Gewalt

(Meine) Befreiung aus der Gewalt. Bericht einer starken Frau.
[weiter]

    27.11. 11:00 - 12:00

Pflegestützpunkt 2.0

Intensivpflege bei covid-19-Erkrankten
[weiter]

    27.11. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #44 - Teekannen-Konzert
[weiter]

    27.11. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 816: Sounds Queer?
[weiter]

    27.11. 15:00 - 16:00

Blind Date

4M4 - neues Album am Start
[weiter]

    27.11. 16:30 - 17:00

Future on Air

Die Probesendung
[weiter]

    27.11. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Thoms Imre: Der Himmel über den Menschen
[weiter]

    27.11. 21:00 - 22:00

What's the matter

Domestic Violence – A conversation with Petra Leschanz (Frauenservice Graz)
[weiter]

    28.11. 07:30 - 08:00

Aufdrehen gegen Gewalt

Psychische Gewalt im Fokus - verwundete Seelen
[weiter]

Aktuelle Kommentare