Women on Air present: Globale Dialoge

Mary Ocher und Anka Muhlstein – Zwei starke Frauen im Gespräch mit Women on Air

Sendung am 10.02.2014 13:30 bis 14:30
F U P

Feature/Magazin

„Usually I start something and then it becomes something else“

Geboren in Russland, später aufgewachsen in Israel und nun mehr oder weniger sesshaft in Berlin. Die Rede ist von Mary Ocher, ihres Zeichens junge Künstlerin, die vergangenes Jahr in einem humorvollen Gespräch mit der W.o.A. Meriem Ait Oussalah von ihrem aktuellen Album, dem internationalen Frauentag und ein bisschen was über Lady Gaga erzählte.

Sendungsgestaltung: Meriem Ait Oussalah (Women on Air)

- - - - -

It was a bit like a drug - Die Biografin Anka Muhlstein über das Schreiben
Ein Gespräch mit Woman on Air Helga Neumayer

Gute historische Biografien lassen vor unseren Augen Zusammenhänge lebendig werden ohne zu dozieren, denn sie folgen der Goldenen Regel des literarischen Handwerks, „Show, don´t tell!“. Anka Muhlstein ist eine Könnerin ihres Faches. Im Interview beim Festival „Literatur im Nebel“ sprach sie mit Women on Air über die Geheimnisse von erfolgreichem Schreiben.

Interview und Sendungsgestaltung: Helga Neumayer (Women on Air)

 


 

Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
09:00  

Selchfleisch

10:00

Musikpool

11:00  

c/o

12:00  

Soundscape der Woche

Programmhinweise
    01.06. 11:00 - 12:00

c/o

Ilija Trojanow: Der überflüssige Mensch – Teil 3
[weiter]

    01.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    01.06. 16:00 - 17:00

SportLeit

Im Gespräch mit Klaus Zeyringer: Das neoliberale Modell des Profisports in Zeiten von COVID-19
[weiter]

    01.06. 19:00 - 19:30

Economic Update

Cornel West on Pandemic Capitalism
[weiter]

    01.06. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Programmänderung: In memoriam Alfred Kolleritsch
[weiter]

    01.06. 22:00 - 00:00

92,6 Hertz

Dialog der Nacht
[weiter]

    02.06. 01:00 - 02:00

Jazz 'round midnight

Freddie Hubbard – Ready for Freddie (Blue Note, 1962)
[weiter]

    02.06. 02:00 - 03:00

Bluestime

Chicago Blues Teil 1
[weiter]

    02.06. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Afro-karibische Plena in San Juan und Puerto Rico. Ein urbanes, soziales und musikalisches Phänomen
[weiter]

    02.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    02.06. 13:00 - 14:00

das mensch. gender_queer on air

Linke Identitätspolitik – Interview mit Lea Susemichel
[weiter]

    02.06. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#276 Funkamateure im Vatikan
[weiter]

    02.06. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Die Vergessenen - Familien mit Kindern mit Behinderungen
[weiter]

    03.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    03.06. 18:30 - 19:00

Kulturen im Kontakt

150 Jahre Slawistik in Graz
[weiter]

    03.06. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Bolivien: Schluss mit den Massakern für den E-Car-Rohstoff Lithium!
[weiter]

    03.06. 23:00 - 00:00

Dark Metal Asylum

DMA 7 am 3.6.
[weiter]

    04.06. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Corona Krise – Chancen und Gefahren für die Demokratie?“
[weiter]

    04.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    04.06. 19:00 - 20:00

c/o

Ilija Trojanow: Der überflüssige Mensch – Teil 3
[weiter]

Aktuelle Kommentare