Women on Air present: Globale Dialoge

Ohne unser Land sind wir keine Menschen/ Feministische Alternativen

Sendung am 24.11.2014 13:30 bis 14:30
F U P

Feature/Magazin

Ohne unser Land sind wir keine Menschen

Der Kampf der Ayoreos um ihr Territorium im Gran Chaco von Paraguay

Der Gran Chaco ist eine Trockenwaldregion, die sich über die Grenzen von Argentinien, Paraguay und Bolivien erstreckt. Die Ayoreos sind eine der indigenen Gruppen, die im Norden Paraguays und teils in Bolivien leben. Bis heute leben noch geschätzte 150 Ayoreos im Chaco, die nicht kontaktiert wurden, was bedeutet, dass sie isoliert von der umgebenden Gesellschaft leben. Jedoch ist ihr Lebensraum von vielen Seiten bedrängt. Große Viehbetriebe, transnationale Unternehmen, die in Bodenschätze und Landressourcen für trockenresistenten Soja investieren wollen sind im Vormarsch und nützen alle zur Verfügung stehenden Mittel, um ihre Interessen durchzusetzen.
Nora Mongelos und Daniel Gomez von der Iniciativa Amotocodie im Interview über ihre Arbeit im Kampf um das Territorium der Ayoreos.

Sendungsgestaltung: Simone Peter, Barbara Zanitti

Weitere Infos unter:

www.iniciativa-amotocodie.org

www.brot-fuer-die-welt.at

- - -

Feministische Alternativen. Mit Christa Wichterich im Gespräch über alternative Ökonomie und Mikrokredite (Wiederholung vom 19.01.2013)

Die feministische Soziologin Christa Wichterich (DT) sprach mit Women on Air Lisa Gießauf über ihr alternatives Ökonomie-Modell aus feministischer Perspektive. Sie erklärt die Gründe der aktuellen Krise und zeigt welche Veränderungen möglich und nötig wären. Ein weiterer Schwerpunkt des Beitrags ist das Thema Mikrokredite. Christa Wichterich zeigt, warum Mikrokredite nicht nur positive Ergebnisse für Frauen mit sich bringen und womit das zusammenhängt.

Sendungsgestaltung: Lisa Gießauf

 


 

Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
10:00  

Musikpool

11:00

Best of CC

Best of Creative Commons Musik

12:00  

VON UNTEN

13:00  

Sun People Radio Show

Programmhinweise
    23.05. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: DAS WAR KURZ! Donnerstagsdemos in Graz bleiben | "Die Stadtentwicklung wird völlig den Investor*innen überlassen"
[weiter]

    23.05. 19:00 - 20:00

c/o

Die Hände meiner Mutter [c/o Schreibwerkstatt Judendorf]
[weiter]

    23.05. 22:00 - 00:00

KAPUTT FM

#46 ... doing time
[weiter]

    24.05. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Tierschutz bei den Grünen
[weiter]

    24.05. 09:00 - 10:00

bum bum tschack

EsRAP goes Helsinki Fest
[weiter]

    24.05. 12:30 - 13:00

Radio AGEZ

Die grüne Lüge - Wdh.
[weiter]

    24.05. 18:00 - 19:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 29.März 2019
[weiter]

    25.05. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Nicht nur süß: Der Dream Pop von Crush
[weiter]

    25.05. 14:00 - 15:00

Café Willnauer

Hat der private Garten auch eine politische Dimension?
[weiter]

    25.05. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Gebrauchsanweisung Demokratie
[weiter]

    27.05. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

68. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 157) auf Radio HELSINKI: Rahel MAYFELD, Norbert K
[weiter]

    27.05. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 460
[weiter]

    27.05. 08:00 - 09:00

Café Willnauer

Omar Khir Alanam: Dichtung und Klarheit
[weiter]

    27.05. 11:00 - 12:00

c/o

Avignon - Eine vielfältige Stadt im Herzen der Provence [c/o Andrea Baldauf]
[weiter]

    27.05. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Griff nach den Sternen: Ursula Reicher & The Void-Quintet
[weiter]

    28.05. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: genderfrequenz starts Revolution
[weiter]

    28.05. 14:00 - 15:00

Probebühne

NON MUSIC pt2
[weiter]

    28.05. 18:00 - 19:00

7 shades of Grauko

Hexe reloaded
[weiter]

Aktuelle Kommentare