VON UNTEN

WH: Andritz erhält Negativpreis | Josef nach NoWKR noch immer in Haft | Aktivismus-News

Sendung am 27.02.2014 07:30 bis 08:00
K P

Nachrichten/Info

Wiederholung der Sendung von Mittwoch:

 

Die Andritz AG ist ein Unternehmen, das direkt vor unserer Haustür liegt. Aber es ist auch ein Unternehmen, das weltweit an einigen sehr umstrittenen Staudammprojekten beteiligt ist. In der Türkei bedroht der Ilisu Staudamm uralte Kulturstätten und ein empfindliches natürliches Gleichgewicht. Im Amazonas zerstört der Belo Monte Staudamm große Flächen an Regenwald und die Lebensgrundlage für tausende Menschen. Und auch in Laos werden mit dem Staudammprojekt Xayabur tausenden Menschen vertrieben und die Umwelt zerstört. Das hat der Firma gerade den Negativ-Preis "Schandfleck des Jahres 2013" eingebracht.
 

 

Josef ist nach den Protesten gegen den Wiener Akademikerball noch immer in Haft. In Europa und darüber hinaus haben sich Solidaritätsgruppen gebildet. Nur in Graz ist die Solidarität bis jetzt nicht besonders laut. Dazu hören wir heute einen Erstlingsbeitrag von Jakob und Tom.
Hier weitere Links zu den Kollektiven sowie zur Soli-Website auf welcher ihr Josef direkt unterstützen könnt und wo ihr erfährt, ob sich etwas tut bei Josef:

 

 

 

http://soli2401.blogsport.eu/

http://rhgraz.noblogs.org

http://at.rechtsinfokollektiv.org/

 

 

Außerdem: Die Aktivismus-News (TTIP, Critical Mass, Vordernberg)

 

 

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
18:00  

Buddharadio - Buddhismus und Ethik im 21. Jahrhundert

19:00

Tipping-Point

Die Sendung zum Klimawandel für junge Hörer*innen

19:30  

Long from the Suburbs

20:00  

Mit den Ohren lesen und schreiben

Programmhinweise
    25.02. 20:00 - 21:00

Mit den Ohren lesen und schreiben

78. Sendung WIEDERHOLUNG: Hörspiel "Ernst und Egon"
[weiter]

    26.02. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-02-25 Tuesday
[weiter]

    26.02. 07:30 - 08:30

FROzine

WH: #itsup2us II – Stark machen für Gleichberechtigung! Podiumsdiskussion, Sendung vom 18.2.2020
[weiter]

    26.02. 11:00 - 12:00

Querbeet

Querbeet mit Musik aus allen Richtungen
[weiter]

    26.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    26.02. 12:05 - 13:00

FROzine

WH: #itsup2us II – Stark machen für Gleichberechtigung! Podiumsdiskussion, Sendung vom 18.2.2020
[weiter]

    26.02. 14:00 - 15:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 31.1.2020
[weiter]

    26.02. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

An den Universitäten braucht es eine Zivilklausel jetzt!
[weiter]

    27.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    27.02. 19:00 - 20:00

c/o

Biafra – ein vergessener Krieg? [c/o südnordfunk - iz3w]
[weiter]

    28.02. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

3 Kälber von Österreich in den Libanon transportiert
[weiter]

    28.02. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Sara Falconer and Daniel McGowan of Certain Days collective (Wh.)
[weiter]

    28.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    29.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Sigrid Narowetz, Cellistin von Tuesday Microgrooves
[weiter]

    29.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    29.02. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

„Living in a state of dreaming“ – Drag als politische Kunst
[weiter]

    29.02. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop Present: Mëther & Zacker
[weiter]

    01.03. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    02.03. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

78. Sendung: WIEDERHOLUNG des Hörspiels "Ernst und Egon"
[weiter]

    02.03. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Neuer Roman aus Christoph Dolgans Schattenwelt
[weiter]

Aktuelle Kommentare