VON UNTEN

WH: "16 Tage gegen Gewalt an Frauen": News zur UFB | Diskriminierung von Frauen/Mädchen im Bildungsbereich

Sendung am 27.11.2014 07:30 bis 08:00
K P

Nachrichten/Info

VON UNTEN beteiligt sich am Radio Helsinki-Sendeschwerpunkt zu den 16 Tagen gegen Gewalt an Frauen.

 

News zur Causa Unabhängige Frauenbeauftragte: Der österreichische Frauenring und die Plattform 20.000 Frauen solidarisieren sich mit dem Grazer Frauenrat und protestiert in einem Brief gegen die Entscheidung von Frauenstadträtin Martina Schröck die Stelle der Unabhängigen Frauenbeauftragten durch eine Ombudsstelle zu ersetzen. Wer sich solidarisieren will, findet hier das Protestschreiben, das an Martina Schröck und an die Grazer Gemeinderatsmitglieder adressiert werden soll.

 

Von Unten-Redakteurin Irene hat ein Interview mit Ilse Wieser geführt und mit ihr über Frauen und Bildung bzw. über Diskriminierung von Frauen an der Universität und im Ausbildungsbereich gesprochen.

 

Chronologie der Ereignisse in Mexiko, wo am 26. September 6 Menschen ermordert wurden und 43 Studenten verschwunden sind. Mittlerweile gehen hunderttausende in Mexiko auf die Straße, weil klar ist, dass es sich um ein Staatverbrechen handelt. Demonstrierende fordern u.a. den Rücktritt des Präsidenten Enrique Peña Nieto. Christine und Eva von der Sendung "Zapatistas: Fragend schreiten wir voran" haben sich mit der mexikanischen Berichterstattung auseinandergesetzt und bringen Hintergründe dazu.

 

Hier die Links zu den Meldungen:

 

*GIRL GANGS OVER GRAZ: Kunstaktion zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.Novembe; http://lostspace.weblog.mur.at/

 

*ANTIFA-Kongress am Samstag, 29.November in Graz

 

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
15:00  

Szenenwechsel

16:00

Anarchistisches Radio

Geschichten aus dem Arbeitsalltag und Musik - Sendung vom 14.7.2019

17:00  

Singing Birds

18:00  

Fratls Forum

Programmhinweise
    18.07. 19:00 - 20:00

c/o

Hate Speech, Aggression und Intimität [c/o Künstlerhaus Radioworkshop]
[weiter]

    18.07. 22:00 - 00:00

KAPUTT FM

Der Waldgang
[weiter]

    19.07. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Poetry Cafe: Kefallonia (Wh.)
[weiter]

    19.07. 12:30 - 13:00

Radio AGEZ

40 Jahre Südwind - Teil 2 - Wdh.
[weiter]

    19.07. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 746: #poemontrial_next phase (radioart106)
[weiter]

    19.07. 17:30 - 18:00

morgen

Wie viel grün braucht eine Stadt? (Wdh.)
[weiter]

    20.07. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Resonatorgitarren und Kontrabass: The Ghost And The Machine
[weiter]

    20.07. 15:30 - 16:00

radio%attac

WH: 849. Sendung von radio%attac
[weiter]

    20.07. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

„My body, my rules!“ – Frauen*fußball, Feminismus und der Vatikan
[weiter]

    21.07. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

Live im Studio ist Mag. Holger Hütter (Programmänderung aus aktuellem Anlass)
[weiter]

    22.07. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

70. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Schreibwerkstatt von Judendorf-Straßengel (Leitung: Stefan Schmied)
[weiter]

    22.07. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 464
[weiter]

    22.07. 11:00 - 12:00

c/o

Freedom of Speech, Repression by Regulations. [c/o Civil Radio, Budapest]
[weiter]

    22.07. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Sind flügge geworden: Birds Against Hurricanes
[weiter]

    23.07. 09:30 - 10:00

morgen

Wie viel grün braucht eine Stadt? (Wdh.)
[weiter]

    23.07. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Liebe, Sex und Zärtlichkeiten
[weiter]

Aktuelle Kommentare