VON UNTEN

WH: Burka-Diskussion: Interview mit SOMM | Kulturnews

Sendung am 18.07.2014 07:30 bis 08:00
K P

Nachrichten/Info

Wiederholung der Sendung von Donnerstag

In unseren Meldungen heute geht es unter anderem um eine Kritik, die Michael Genner - Obmann von Asyl in Not - am österreichischen Asylsystem geübt hat. Außerdem geht es um die Geschichte der 16jährigen Jada, die aufzeigt, dass wir in einer Rape Culture leben.

Danach kommen wir zu unserem Hauptthema

Am Dienstag haben wir in den VON UNTEN Queer-Fem News bereits gehört, dass sich der Grüne Bundesrat Efgani Dönmez dafür ausspricht, dass Frauen, die Burka tragen und deren Familien von Sozialleistungen ausgeschlossen werden sollten. Heute widmen wir uns dem Thema ausführlicher: Ihr hört ein Interview mit Helga Suleiman vom Verein Selbstorganisation von und für Migrantinnen und Musliminnen, kurz  SOMM.Wir hören, wie allein die Diskussion über ein mögliches Burkaverbot oder auch die angedrohte Streichung von Sozialleistungen dazu beiträgt eine feindselige Atmossphäre gegen muslimische Frauen zu schaffen. Schließlich würden die Frauen, um deren Freiheit es bei der Burka-Diskussion ja angeblich geht, so noch mehr aus dem öffentlichen Raum gedrängt werden.

Zum Schluss hört ihr die aktuellen Kulturtipps.

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
18:30  

Kulturen im Kontakt

19:00

Werkstatt-Radio

Österreich-Brasilien, eine differente Beziehung mit unterschiedlich gleichen Systemen

20:00  

Toningenieursforum

21:00  

Café Manchester

Programmhinweise
    02.12. 21:00 - 22:00

Café Manchester

die wahre wahrheit
[weiter]

    02.12. 23:00 - 00:00

Dark Metal Asylum

DAAARK
[weiter]

    03.12. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-12-02 Wednesday
[weiter]

    03.12. 01:00 - 02:00

Dark Metal Asylum

daark
[weiter]

    03.12. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

Welt-AIDS-Tag: Wir haben Mittel, um uns zu schützen | Wir werden so oft stumm gehalten: Bewusstseinsbildung zu sexueller Gewalt
[weiter]

    03.12. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #45 - Das Tor zum Lärm
[weiter]

    03.12. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

Welt-AIDS-Tag: Wir haben Mittel, um uns zu schützen | Wir werden so oft stumm gehalten: Bewusstseinsbildung zu sexueller Gewalt
[weiter]

    03.12. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Coffee with Comrades #99 “Outward, Not Upward”
[weiter]

    03.12. 17:30 - 18:00

Aufdrehen gegen Gewalt

(Wie) Worte wirken - Die Macht der Sprache beim Thema Flucht
[weiter]

    04.12. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

17 Millionen Nerze wegen Corona in Dänemark getötet
[weiter]

    04.12. 09:00 - 09:30

Aufdrehen gegen Gewalt

Stimmen der Straße: Wer? Wie? Was?
[weiter]

    04.12. 10:00 - 11:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

Antisexismus_reloaded - 16 Tage gegen Gewalt an Frauen*Lesben*Inter*Trans*
[weiter]

    04.12. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Die Bäckerei Radio November 2020 (Wh.)
[weiter]

    04.12. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #45 - Das Tor zum Lärm
[weiter]

    04.12. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 817: Water Saus by Lili Huston-Herterich & Ash Kilmartin.
[weiter]

    04.12. 15:00 - 16:00

Anarchistisches Radio

Gewalt in Beziehungen, Toxische Beziehungen & Beziehungen im Patriarchat
[weiter]

    05.12. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait der Sängerin AnneMarie Höller
[weiter]

    05.12. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #45 - Das Tor zum Lärm
[weiter]

    05.12. 14:00 - 15:00

Grazer Soundscapes

Klänge, Krach und Kunst. Spaziergänge im Floßlend
[weiter]

    05.12. 15:00 - 15:30

Aufdrehen gegen Gewalt

(Wie) Worte wirken - Die Macht der Sprache beim Thema Behinderung
[weiter]

Aktuelle Kommentare