VON UNTEN

Andritz erhält Negativpreis | Josef nach NoWKR noch immer in Haft | Aktivismus-News

Sendung am 26.02.2014 17:00 bis 17:30
K P

Nachrichten/Info

Die Andritz AG ist ein Unternehmen, das direkt vor unserer Haustür liegt. Aber es ist auch ein Unternehmen, das weltweit an einigen sehr umstrittenen Staudammprojekten beteiligt ist. In der Türkei bedroht der Ilisu Staudamm uralte Kulturstätten und ein empfindliches natürliches Gleichgewicht. Im Amazonas zerstört der Belo Monte Staudamm große Flächen an Regenwald und die Lebensgrundlage für tausende Menschen. Und auch in Laos werden mit dem Staudammprojekt Xayabur tausenden Menschen vertrieben und die Umwelt zerstört. Das hat der Firma gerade den Negativ-Preis "Schandfleck des Jahres 2013" eingebracht.
Die Andritz AG sieht sich im Recht. Sie seien ja nur Auftragnehmer und hätten keinen Einfluss auf die Staudammprojekte selber. Wir gehen den Machenschaften von Andritz auf den Grund und sehen uns auch die Proteste und Gegenstimmen an, die sich weltweit gegen die Andritz richten.

 

Josef ist nach den Protesten gegen den Wiener Akademikerball noch immer in Haft. In Europa und darüber hinaus haben sich Solidaritätsgruppen gebildet. Nur in Graz ist die Solidarität bis jetzt nicht besonders laut. Dazu hören wir heute einen Erstlingsbeitrag von Jakob und Tom.
Hier weitere Links zu den Kollektiven sowie zur Soli-Website auf welcher ihr Josef direkt unterstützen könnt und wo ihr erfährt, ob sich etwas tut bei Josef:

 

http://soli2401.blogsport.eu/

 

http://rhgraz.noblogs.org

 

http://at.rechtsinfokollektiv.org/

 

 

Außerdem: Die Aktivismus-News (TTIP, Critical Mass, Vordernberg)

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
14:00  

Steinzeit

15:00

Jeux on Air

Jeux zum Thema Klimawandel

16:00  

Anarchistisches Radio

17:00  

Stimmlagen

Programmhinweise
    19.09. 19:00 - 20:00

c/o

Stimmen junger Afghan*innen in Graz [c/o Barobax]
[weiter]

    19.09. 23:00 - 00:00

SonorVox

SonorVox 47 - Release-Show Igel vs. Shark / For the Oceans 21.9. / Rise Up Festival 2019 / Schattenwelt Festival V 2019
[weiter]

    20.09. 09:00 - 11:00

bum bum tschack

Sampa The Great - The Return (2019, Ninja Tune)
[weiter]

    20.09. 11:00 - 12:00

Widewidewitt

nicotine girl
[weiter]

    20.09. 17:30 - 18:00

morgen

Leben in der Arche
[weiter]

    20.09. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

Earth Strike - Großer Klimastreik für die Zukunft!
[weiter]

    20.09. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Marina R. Soral, Victor Ashton
[weiter]

    21.09. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Georg Gratzer & Klemens Bittmann: Telemannia
[weiter]

    21.09. 22:00 - 01:30

Club Station

Classic Trance vs. Techno vs. Hardcore
[weiter]

    22.09. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

haus.kultur 2019 - 1 (Wh.)
[weiter]

    22.09. 17:00 - 18:00

Trans*genderradio

WH: Deutsch-deutsche Geschichte Queerer Bewegungen seit Stonewall: Ausstellung 'Love At First Fight!'
[weiter]

    23.09. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Singer/Songwriter mit Gambe: Georg Kroneis
[weiter]

    24.09. 14:00 - 15:00

Probebühne

Blind Date - Das etwas andere Musik-Magazin
[weiter]

    25.09. 06:30 - 07:30

Die Radiokometen - Wir sind Radio!

Herbst
[weiter]

    25.09. 14:30 - 15:00

literadio on air

WH Winfried Wolf: Mit dem Elektroauto in die Sackgasse
[weiter]

    25.09. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Wenn Roboter entscheiden, wer, wann von KI getötet wird
[weiter]

Aktuelle Kommentare