VON UNTEN

Nur wenige Teilnehmer*innen bei unabhängiger 1. Mai Demo | 10 neue Arbeitsplätze bei der Ordnungswache

Sendung am 01.05.2014 17:00 bis 17:30
K P

Nachrichten/Info

Heute waren wir bei einer partei-unabhängigen Demonstration und Kundgebung zum 1. Mai. Es waren nicht besonders viele Leute, aber wir haben uns das Ganze trotzdem angesehen. Außerdem hört ihr was zum Ursprung des 1. Mai - da ging es eigentlich nie darum die Arbeit zu feiern, sondern Arbeiter*innen kämpften für bessere Bedingungen und weniger Arbeit.

 

Und: Wir dürfen uns über zehn neue Arbeitsplätze freuen.

Zehn neue Ordnungswächter*innen wurden Ende April in Graz angelobt. Ja angelobt. In der Presseaussendung der Stadt Graz heißt es dazu: "Die Ordnungswache Graz wächst immer mehr zu einer Erfolgsgeschichte: Um die Fülle der Aufgaben, die den OrdnungswächterInnen übertragen wurden, qualitativ hochwertig erledigen zu können, musste der Wachkörper aufgestockt werden." Aus diesem Anlass hat Therese für VON UNTEN mit dem Leiter der Ordnungswache Alexander Lozinsek gesprochen. Er hat sich früher als FPÖ Politiker bereits für eine Bürgerwehr in Graz eingesetzt. 2008 ist er aus der Partei ausgetreten. Jetzt leitet er für die Stadt ein Projekt, das dem einer Bürgerwehr nicht unähnlich ist. Wir hören ein Interview mit Alexander Lozinsek und Stimmen von der Straße.

Zum Schluss: Die Kulturtipps

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
20:00  

Szenenwechsel

21:00

Indie Pop

Indie Pop – Alternativer Kommerz

22:00  

Non Music

23:00  

Egoclub

Programmhinweise
    16.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #29 - Spaziergang Leechwald
[weiter]

    17.08. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

3. Sendung vom 29.4.2014 Thema: „Frühling“
[weiter]

    17.08. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 492
[weiter]

    17.08. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Wiener Künstlerinnen und Covid-19
[weiter]

    17.08. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Kitty Wells
[weiter]

    17.08. 17:00 - 18:00

VON UNTEN im Gespräch

Der Pflege- und Gesundheitssektor in der Krise
[weiter]

    17.08. 19:00 - 19:30

Economic Update

Capitalism's Definition is not Innocent
[weiter]

    17.08. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Katharina Pressl und ihr Roman "Andere Sorgen"
[weiter]

    17.08. 23:00 - 00:00

Karmacoma by Night

Project:Mooncircle
[weiter]

    18.08. 07:30 - 08:30

VON UNTEN im Gespräch

WH: Der Pflege- und Gesundheitssektor in der Krise
[weiter]

    18.08. 09:30 - 10:00

morgen

Nachhaltig in den August (Wdh.)
[weiter]

    18.08. 12:05 - 13:00

VON UNTEN im Gespräch

WH: Der Pflege- und Gesundheitssektor in der Krise
[weiter]

    18.08. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Black Feminism – Schwarze Feminismen
[weiter]

    18.08. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Unterricht mit Covid19 – Was es bedeutet jetzt Lehrer/Lehrerin zu sein (Wiederholung der Sendung vom 13.04.2020)
[weiter]

    18.08. 19:00 - 20:00

Grazer Soundscapes

Grazer Soundscapes - in Berlin mit Brandon Labelle
[weiter]

    19.08. 10:00 - 11:00

HELGA MARIA lang - life line...

Wh.: Heldinnen (Sendung vom 6. März 2019)
[weiter]

    19.08. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

"Radioarbeit ist sehr sozialisierend"
[weiter]

    19.08. 17:00 - 17:30

VON UNTEN

Impfgegner*innen u Rechtsextreme gegen Corona | Rassistische Polizeigewalt USA u Europa | Gentrifizierung Grazer Augarten
[weiter]

    19.08. 18:00 - 20:00

Das offene Wort

Musikmix mit Beträgen aus Vorarlberg
[weiter]

    19.08. 21:00 - 22:00

Café Manchester

Hungarese Polonese
[weiter]

Aktuelle Kommentare