VON UNTEN

WH: Demo gegen Polizei-Repression | Vertragsauflösung Frauengesundheitszentrum | Tierrechts-Aktivist_innen beim Crossroads

Sendung am 29.05.2014 12:00 bis 12:30
K P

Nachrichten/Info

Wiederholung der Sendung vom Mittwoch

* Kurzmeldungen

* Die Stadt Graz löst auf Initiative der Frauenstadträtin und Vizebürgermeisterin Martina Schröck den Fördervertrag mit dem Frauengesundheitszentrum auf. Marlies sprach mit Geschäftsführerin Sylvia Groth über die daraus entstehenden Konsequenzen für die Arbeit des Frauengesundheitszentrums und über die aktuellen Vorwürfe der überhöhten Personalkosten.

* Polizei-Repression gegen antifaschistische Aktivist_innen ist in Österreich an der Tagesordnung, wie die Vorfälle im Jänner bei den Protesten gegen den Wiener Akademikerball beweisen. Im Mai kam es wieder zu massiver Polizei-Represion gegen Antifschist_innen, die den Aufmarsch der rechtsextremen Identitären in Wien verhindern wollten. Imre war am Donnerstag bei einer Demo gegen Polizeirepression in Graz dabei.

* Derzeit läuft Crossroads, das Festival für Dokumentarfilm und Diskurs im Grazer Forum Stadtpark. Am kommenden Wochenende liegt der Schwerpunkt auf Mensch-Tier-Beziehungen. Am Samstag gibt es dazu nicht nur spannende Filme zu sehen, sondern auch einen Workshop zum Thema Tierrechtsaktivismus mit Veronika Koren und Jakob Seidl vom Verein gegen Tierfabriken VGT. Therese hat die beiden im VGT Büro in Graz getroffen und mit ihnen über das Thema Tierrechte gesprochen.

 


 

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
22:00  

KAPUTT FM

00:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-11-26 Thursday

01:00  

Radio Rinia

06:00  

canzoni italiane

Programmhinweise
    27.11. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: Kino für Zuhause und Forderung nach gerechter Umverteilung
[weiter]

    27.11. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

3 Jahre Mayr-Melnhof-Überfall auf 2 Tierschützer
[weiter]

    27.11. 09:00 - 09:32

Aufdrehen gegen Gewalt

(Meine) Befreiung aus der Gewalt. Bericht einer starken Frau.
[weiter]

    27.11. 11:00 - 12:00

Pflegestützpunkt 2.0

Intensivpflege bei covid-19-Erkrankten
[weiter]

    27.11. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #44 - Teekannen-Konzert
[weiter]

    27.11. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: Kino für Zuhause und Forderung nach gerechter Umverteilung
[weiter]

    27.11. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 816: Sounds Queer?
[weiter]

    27.11. 15:00 - 16:00

Blind Date

4M4 - neues Album am Start
[weiter]

    27.11. 16:30 - 17:00

Future on Air

Die Probesendung
[weiter]

    27.11. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Thoms Imre: Der Himmel über den Menschen
[weiter]

    27.11. 21:00 - 22:00

What's the matter

Domestic Violence – A conversation with Petra Leschanz (Frauenservice Graz)
[weiter]

    28.11. 07:30 - 08:00

Aufdrehen gegen Gewalt

Psychische Gewalt im Fokus - verwundete Seelen
[weiter]

    28.11. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Souliger, sophisticated Pop: Spaemann & Bakanic
[weiter]

    28.11. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #44 - Teekannen-Konzert
[weiter]

    28.11. 22:00 - 01:30

Club Station

Hands Up vs. Psy Trance vs. 90s Rave
[weiter]

    29.11. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #44 - Teekannen-Konzert
[weiter]

    29.11. 14:30 - 15:00

Aufdrehen gegen Gewalt

Verein NEUSTART - Erfahrungen in der Arbeit mit Tätern* und Täterinnen*
[weiter]

    29.11. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

genderfrequenz-Spezial: Reclaim the night!
[weiter]

    30.11. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Nov. 25, 2020
[weiter]

    30.11. 08:00 - 09:00

Pflegestützpunkt 2.0

WH: Intensivpflege bei covid-19-Erkrankten
[weiter]

Aktuelle Kommentare