VON UNTEN

Übernahme: Demonstation gegen Linzer Burschenball 2014

Sendung am 10.02.2014 12:00 bis 13:00
K P

Nachrichten/Info

Eine Übernahme von Radio FRO in Linz:

Alljährlich veranstalten (schlagende) Burschenschaften im Februar einen Ball im Kaufmännischen Vereinshaus Linz. Dieser Ball steht unter dringendem Verdacht ein Vernetzungstreffen deutschnationaler, rechtsextremer Kreise mit den Spitzen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu sein. Landeshauptmann Pühringer beglückt diesem Ball alljährlich mit seiner Anwesenheit und übernimmt auch, gemeinsam mit dem Rektor der Johannes Kepler Universität, den Ehrenschutz. Zudem wird der Ball von der Raiffeisen Landesbank, der Sparkasse Oberösterreich und der sich mehrheitlich im Landesbesitz befindlichen Energie-AG gesponsert.

Auch heuer wieder mehr als genug Gründe für das antifaschistische Netzwerk "Linz gegen Rechts" auf die Straße zu gehen. Von der Demonstration, an der etwa 1.500 Menschen teilgenommen haben, berichtete Radio FRO zwei Stunden live.

Im Studio haben uns Reingard Medicus und Michael Fürthaler vom Bündnis Linz gegen Rechts besucht und über ihre Beweggründe diese Demonstration zu veranstalten erzählt. Am Telefon hat uns Sarah Praschak live von der Demonstration berichtet und Hofrat Fuchs von der Linzer Polizei hat über die Vorbereitungen der Exekutive und den Verlauf der Demonstration gesprochen.

Michalea Schoissengeier hat die Regler bedient und Andi Wahl hat durchs Programm geführt.

Dies ist ein Zusammenschnitt der Sendung.

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
07:30  

Between The Lines

08:00

Tag des feministischen Radios 2019

Feministisches Morgenradio (Radio Dreyeckland, Freiburg)

09:00  

Tag des feministischen Radios 2019

10:00  

Tag des feministischen Radios 2019

Programmhinweise
    21.10. 09:00 - 10:00

Tag des feministischen Radios 2019

RADIA Magazin - Aktuelle feministische und internationalistische Kämpfe (Radio LORA, Zürich)
[weiter]

    21.10. 10:00 - 12:00

Tag des feministischen Radios 2019

Konstruktionen von Männlichkeit und Frauenfeindlichkeit (Radio Corax, Halle)
[weiter]

    21.10. 12:00 - 13:00

Tag des feministischen Radios 2019

La Radio - buntes Mittagsmagazin mit Beiträgen aus feministischen Mediennetzwerken und -projekten (Radio Dreyeckland, Freiburg)
[weiter]

    21.10. 13:00 - 14:00

Tag des feministischen Radios 2019

das mensch - gender queer on air (Radio FREIRAD, Innsbruck)
[weiter]

    21.10. 14:00 - 16:00

Tag des feministischen Radios 2019

Feministische Magazinsendung (bermuda.funk, Mannheim)
[weiter]

    21.10. 16:00 - 17:00

Tag des feministischen Radios 2019

Frauen - Mode - Musik der 80er (Freies Radio Neumünster)
[weiter]

    21.10. 17:00 - 18:00

Tag des feministischen Radios 2019

genderfrequenz - umagaunan mit KAYA EXTENDED (Radio Helsinki, Graz)
[weiter]

    21.10. 18:00 - 19:30

Tag des feministischen Radios 2019

Wie und warum machst Du überhaupt Radio? (Radio blau, Leipzig)
[weiter]

    21.10. 19:30 - 20:00

Tag des feministischen Radios 2019

Kompliza – feministische Knastsendung (Radio LORA, Zürich)
[weiter]

    21.10. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait Laura Winkler, Frontfrau von Holler My Dear
[weiter]

    21.10. 21:00 - 22:00

Tag des feministischen Radios 2019

Podiumsdiskussion vom Spektrum Festival zum Thema „Producer*innen“ (Radio T, Chemnitz )
[weiter]

    21.10. 22:00 - 23:00

Tag des feministischen Radios 2019

Feministische Beiträge rund um Lateinamerika (Onda Info)
[weiter]

    21.10. 23:00 - 01:00

Tag des feministischen Radios 2019

Radio Ironie Orchester - "durchblättern/to leaf through" (Radio Helsinki, Graz)
[weiter]

    22.10. 09:30 - 10:00

morgen

Grazer Müllfeste (Wdh.)
[weiter]

    22.10. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#244 Diplom-Interessen-Gruppe
[weiter]

    22.10. 19:00 - 19:30

Tipping-Point

WH:Die Klimaredaktion, why tipping point?
[weiter]

    24.10. 10:00 - 11:00

7 shades of Grauko

Kennenlernen und Zusammenleben
[weiter]

    24.10. 19:00 - 20:00

c/o

Gitta Rupp & Wolfgang Walter - Engagement für Flüchtlinge // Livinus Nwoha vom Verein IKEMBA [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    25.10. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Veganer Hochleistungssport?
[weiter]

    25.10. 16:30 - 17:00

barrierefrei aufgerollt

Gewalt an Menschen mit Behinderungen
[weiter]

Aktuelle Kommentare