VON UNTEN

Übernahmen: One Billion Rising Innsbruck| Russischer Aktivist verurteilt | Jobbiktreffen in ehem. Synagoge

Sendung am 17.02.2014 12:00 bis 13:00
K P

Nachrichten/Info

Weltweit sind am vergangenen Freitag Menschen auf die Straße gegangen, um sich gemeinsam gegen Gewalt an Frauen zu erheben. „One Billion Rising“ heißt die Aktion. Und zum dazugehörigen Song haben am 14. Februar 2014 auch in der Innsbrucker Maria Theresienstraße Aktivistinnen und Passantinnen skandiert, gesungen und getanzt. Wir hören den Beitrag von Radio Freirad in Innsbruck. http://cba.fro.at/254334

Alexey Raskhodchikov, ein russischer Aktivist, ein Antifaschist, Bürgerrechtsaktivist wurde diesen Mittwoch, am 12. Februar zu einem Jahr Arbeitslager verurteilt. Alexey wurde im Sommer, in der Nacht vom 22. zum 23. July, zusammen mit einem Freund von einer Streife angehalten. Dabei soll er sich den Anweisung der Polizei widersetzt haben und wurde so festgenommen und ins Gefängnis gebracht. In der selben Nacht wurde er noch entlassen, allerdings mit einer deutlichen Kopfwunde, die ihm auf der Polizeiwache zugefügt worden, laut seiner Aussage. Eine Woche später wurde er angeklagt, er solle im Zuge der Rangelei auf dem Platz der 5 Ecken in Murmansk einen Polizisten mit einem messer attackiert haben. In Folge dessen verbrachte er den ganzen Herbst in Hausarrest. Ein Beitrag und Interview von Radio Blau Leipzig. http://www.freie-radios.net/62003

In Ungarn geht ein Spuk um - der Spuk der Geschichtsklitterung. Die national Regierung versucht alles, um die Ungarn als Opfer der Geschichte des 20. Jahrhunderts erscheinen zu lassen. Und auf der anderen Seite verschwindet gleichermaßen die Täterrolle von Teilen der ungarischen Bevölkerung. Und das passiert gerade im von der Regierung ausgerufenen Gedenkjahres an die Opfer des Holocaust. Der Antisemitismus in Ungarn wird vor allem durch eine Partei geschürt. Durch die neonazistische Partei Jobbik. Vor einem halben Jahr hat ein Abgeordneter der Partei im Parlament gefordert, die jüdischen Politiker zu kennzeichnen. Und gerade in diesem Moment setzt die Partei die Provokationen fort. Und zwar, in dem sie eine Wahlkampfveranstaltung in einer ehemaligen Synagoge in Esztergom abhält. Radio Corax hat mit der Journalistin Gina Böni in Esztergom gesprochen. http://www.freie-radios.net/62000

 

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
21:00  

Pythagoras oder die feste Winkelsumme des Lebens

22:00

fixe

Satire zwischen Genie und Peinlichkeit

00:00  

raumfest

01:00  

KAPUTT FM

Programmhinweise
    30.11. 01:00 - 03:00

KAPUTT FM

fixiert (wh)
[weiter]

    30.11. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Nov. 25, 2020
[weiter]

    30.11. 08:00 - 09:00

Pflegestützpunkt 2.0

WH: Intensivpflege bei covid-19-Erkrankten
[weiter]

    30.11. 09:00 - 09:30

Schulradiotag 2020

Eröffnung des Schulradiotages 2020
[weiter]

    30.11. 09:30 - 10:00

Schulradiotag 2020

Geschichten aus der Quarantäne und rund um Corona [FB-Klasse in Wien, 14. OVS Zennerstraße]
[weiter]

    30.11. 10:00 - 10:30

Schulradiotag 2020

Das Corona-Tagebuch der MS Weißenbach an der Enns
[weiter]

    30.11. 10:30 - 11:00

Schulradiotag 2020

Kennenlerntage 1c NMS Kirchdorf
[weiter]

    30.11. 11:00 - 11:30

Schulradiotag 2020

Hör mal, so klingen unsere Lieblingsorte [Volksschule Triester, Graz]
[weiter]

    30.11. 11:30 - 12:00

Schulradiotag 2020

Reise um die Welt in einer Radiosendung: Paris [1b Bachmann Gymnasium / NMS St. Ursula]
[weiter]

    30.11. 12:00 - 12:30

Schulradiotag 2020

Wie schlimm sind die Schlimmen? Und sind die Braven wirklich brav?
[weiter]

    30.11. 12:30 - 13:00

Schulradiotag 2020

Online-Lernen, Cannabis legalisieren?, Ban Tschik & Alkwerbung? - Magazin der HTL Leonding
[weiter]

    30.11. 13:00 - 13:30

Schulradiotag 2020

Ein Leben auf der Flucht. Jugendliche erzählen. [Freirad]
[weiter]

    30.11. 13:30 - 14:00

Schulradiotag 2020

Wenn der Zeitvertreib zur Leidenschaft wird... [BHAK/BHAS Hollabrunn]
[weiter]

    30.11. 14:00 - 14:30

Schulradiotag 2020

Das Roma-Mädchen aus Oberpullendorf – ein Blick zurück und nach vor [BG/BRG/BORG Oberpullendorf]
[weiter]

    30.11. 14:30 - 15:00

Schulradiotag 2020

Radio FMS - Das Radioprojekt an der Freien Montessori Schule
[weiter]

    30.11. 15:00 - 15:30

Schulradiotag 2020

So klingt unser Schulalltag – Die Mosaik.Schule geht Töne fangen [Mosaik Schule Katsdorf]
[weiter]

    30.11. 15:30 - 16:00

Schulradiotag 2020

Quarantäne und Schulalltag
[weiter]

    30.11. 16:00 - 16:30

Schulradiotag 2020

Die Qual der Wahl. Wie wir Entscheidungen treffen.
[weiter]

    30.11. 16:30 - 17:00

Schulradiotag 2020

Die Abschluß-Sendung des Schulradiostages aus dem Hauptstadtstudio...
[weiter]

    30.11. 17:00 - 18:00

VON UNTEN im Gespräch

F*Streik Graz: Wir können jeden Tag streiken!
[weiter]

Aktuelle Kommentare