Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Palästinensische Friedensaktivistin Sumaya Farhat-Naser im Interview | Projekt für nachhaltige Integrationspolitik

Sendung am 10.07.2014 08:00 bis 09:00
F U P

Feature/Magazin

Sendung vom 17.Dezember 2013

Die palästinensische Friedensaktivistin Sumaya Farhat-Naser

Wie die Freude trotz allem erhalten werden kann. Davon erzählt die palästinensische Friedensaktivistin und Erfolgsautorin Sumaya Farhat-Naser. Aber auch die alltäglichen Gewalterfahrungen der Palästinenserinnen und Palästinenser finden in ihren Erzählungen Platz. Einige muten absurd an, wie die Geschichte eines künstlichen Kniegelenks. Dieses machte das Passieren eines Checkpoint in der Westbank trotz vorhandener Genehmigung unmöglich.

Die promovierte Biologin Sumaya Farhat-Naser setzt sich seit rund 17 Jahren unermüdlich für die gewaltfreie Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts ein. Sie ist in der Friedensarbeit tätig und leitet Seminare, um palästinensische Mädchen und Frauen zu stärken.

Aleksandra Kolodziejczyk hat die Friedensaktivistin Sumaya Farhat-Naser zu einem Interview getroffen. In dem Beitrag sind auch Ausschnitte aus ihrer Lesung aus ihrem aktuellen Buch „Im Schatten des Feigenbaumes. Tagebuch aus Palästina 2008 – 2013“ zu hören.

Sendungsgestaltung: Aleksandra Kolodziejczyk

 

Danach

Eine neue und nachhaltige Integrationspolitik

Die WoA Laurence Monnot im Gespräch mit Albert Kraler, wissenschaftlicher Mitarbeiter am
International Centre for Migration Policy Development (ICMPD) und externer Lehrbeauftragter
am Institut für Politikwissenschaft.Er spricht über das Projekt “Promoting Sustainable Policies
for Integration (PROSINT)”

Sendungsgestaltung: Laurence Monnot

Mehr Infos unter:
http://research.icmpd.org/1428.html?&F=jeokucbpte

 


 

Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
12:30  

Musikpool

13:00

Sun People Radio Show

Elektronische Clubmusik von Sun People

15:00  

Szenenwechsel

16:00  

Anarchistisches Radio

Programmhinweise
    20.06. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

B(A)D NEWS Vol. 21 & Interview mit kurdischem Anarchist - Sendung vom 16.6.2019
[weiter]

    20.06. 19:00 - 20:00

c/o

Ein Tag in meinem Leben [c/o Volkshochschule Basisbildung]
[weiter]

    20.06. 22:00 - 00:00

KAPUTT FM

#48 ... out of | time | out (the craze over)
[weiter]

    21.06. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Agrarförderungen für Tierfabriken und Schlachthöfe
[weiter]

    21.06. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Mic Crenshaw (Wh.)
[weiter]

    21.06. 12:30 - 13:00

Radio AGEZ

40 Jahre Südwind - Teil 2 - Wdh.
[weiter]

    21.06. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 741: Tell them not to kill me. A mexican tale by Juan Rulfo. TEA FM Radio School.
[weiter]

    21.06. 18:00 - 19:00

MegaphonUni

Wohnraum und Staatsverweigerer
[weiter]

    22.06. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Von der Hallucination Company zum Solisten: Mario Berger, Gitarrist
[weiter]

    24.06. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

69. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 157) auf Radio HELSINKI: Gabriele LANGMANTEL, Osw
[weiter]

    24.06. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 462
[weiter]

    24.06. 11:00 - 12:00

c/o

Hörspielworkshop mit der Modellschule Graz
[weiter]

    24.06. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait Josef Klammer, Schlagzeuger und Elektronik-Pionier
[weiter]

    25.06. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: WH: LOVE MUSIC! HATE RACISM, FASCISM AND SEXISM!
[weiter]

Aktuelle Kommentare