Das rote Mikro

Gehört entdeckt: Die Grazer Band Spring and the Land

Sendung am 28.11.2015 11:00 bis 12:00
K

Hörspiel/Literatur

Jacques Bush und Marino Acapulco arbeiten seit Mitte der 90er Jahre zusammen. Ihre erste Band hieß Dogboy!; damals machten sie Electropop und wurden vom Sender FM4 eifrig gespielt. 2009 erfanden sich die beiden Grazer neu, nannten sich Spring and the Land und spielen seither auf akustischen Instrumenten rockige Folk-Pop-Songs.

 

Die erste Spring and the Land-CD „outside my window“ erklärte der Standard zur Lieblingsplatte der Redaktion und widmete der Band ein ausführliches Portrait. Es endete mit den Worten: „Bushs Gitarre und sein zerbrechlicher Goldkehlchen-Gesang tragen Lied und Hörer sicher und ein wenig umwölkt an Land und Leuten vorbei… Marino Acapulco zeichnet für Schlagzeug, Bass und Synthesizer verantwortlich… Wer Reisen mit dem fliegenden Teppich zu schätzen weiß, kommt hier voll auf seine Kosten.“

 

Als die Band heuer beim Popfest in Wien auftrat, streuten ihr die Veranstalter verbale Rosen. „Sie kommen aus Graz und machen Musik, der man ihre Liebe zum Werk von Neil Young, Big Star, Yo La Tengo oder Mercury Rev anzuhören meint, nicht aber ihre Herkunft. Denn die Americana von Spring and the Land atmen die unverfälschte Cinemascope-Wahrheit der reinen Fiktion… Unklar bleibt nur, wie es diese faszinierende Band geschafft hat, sich über so lange Zeit so weitgehend von der Öffentlichkeit fernzuhalten. Da muss wohl die Öffentlichkeit selbst dran schuld gewesen sein“.

 

Nach Veröffentlichungen auf Vinyl und etlichen Filmarbeiten bringen Spring and the Land nun das zweite Studioalbum unter diesem Bandnamen heraus. Die CD Summerset wird am 19. Dezember im Pavillon im Grazer Volksgarten der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Jacques Bush und Marino Acapulco lassen in dieser Sendung ihre gemeinsame Geschichte Revue passieren, sie erzählen von ersten musikalischen Erfahrungen, von ihren Brotberufen, von der Freude an den künstlerischen Projekten, die sie zu zweit oder mit Kollegen realisieren, und natürlich vom neuen Album. Dazu gibt es Hörproben aus den Tonträgern von Dogboy! und Spring and the Land.

 

 

Musik: Dogboy!: watersports, pararecordings 2002, Spring and the Land: outside my window, Early Morning Melody 2010, Summerset, morgenstern/boyd 2015

 

Links: Website von Spring and the Land, Album Summerset Download, ein „geheimes“ Album, das es nur hier gibt, Videos auf gegenwart.mur.at und auf youtube, Heinz Wittenbrink über Fritz Aigners Film Meadow: Psychedelische Bildsprache (Musik: Spring and the Land)

 



Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
03:00  

Musikpool

06:00

Singing Birds

Von Sopran bis Alt

07:30  

Between The Lines

09:00  

Selchfleisch

Programmhinweise
    24.02. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen

WH: Innovationen in der Pflege
[weiter]

    24.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    24.02. 19:00 - 19:30

Economic Update

Larger Social Changes to Support Worker Coops
[weiter]

    24.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Sigrid Narowetz, Cellistin von Tuesday Microgrooves
[weiter]

    24.02. 22:00 - 00:00

92,6 Hertz

el ratón
[weiter]

    25.02. 08:30 - 09:30

Sammelsurium

*WH* Ab in den Wald!
[weiter]

    25.02. 09:30 - 10:00

morgen

Lastenfahrrad (Wdh.)
[weiter]

    25.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    25.02. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

Queer durch das Universum7 – LES REINES PROCHAINES
[weiter]

    25.02. 14:00 - 15:00

Probebühne

Wdh.: Marderschaden im Studio - Die Sendung mit Holiday Haensn
[weiter]

    25.02. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#262 Smart Poles
[weiter]

    25.02. 18:00 - 19:00

Buddharadio - Buddhismus und Ethik im 21. Jahrhundert

Buddaradio ad buddhistische Lebenspraxis
[weiter]

    25.02. 20:00 - 21:00

Mit den Ohren lesen und schreiben

78. Sendung WIEDERHOLUNG: Hörspiel "Ernst und Egon"
[weiter]

    26.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    26.02. 14:00 - 15:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 31.1.2020
[weiter]

    26.02. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

An den Universitäten braucht es eine Zivilklausel jetzt!
[weiter]

    27.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    28.02. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

3 Kälber von Österreich in den Libanon transportiert
[weiter]

    28.02. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Sara Falconer and Daniel McGowan of Certain Days collective (Wh.)
[weiter]

    28.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

Aktuelle Kommentare